Gemütliches Blockhaus aus Rundbohlen von FINNHOLZ mit Solardach in idyllischer Umgebung.
Leben im Einklang mit der Natur

Was kostet ein Blockhaus?
Einblick in Blockhaus-Preise und Kostenfaktoren

Einleitung: Blockhaus-Preise – Wo Träume auf Wirklichkeit treffen

Das Blockhaus steht als Sinnbild für Freiheit, Naturverbundenheit und die Bewahrung traditioneller Baukunst. In unserer heutigen Zeit, wo individuelle Wohnträume und das Streben nach Nachhaltigkeit mehr Aufmerksamkeit denn je erhalten, erleben Blockhäuser eine Renaissance. Sie fügen sich nicht nur harmonisch in die Landschaft ein, sondern bieten auch eine unvergleichliche Lebensqualität, die viele suchen. Doch wie navigieren wir zwischen dem Traum vom idyllischen Leben in einem Blockhaus und der Realität der damit verbundenen Kosten?

Die Blockhaus-Preise reflektieren eine Vielfalt von Faktoren, von der Wahl des Holzes über die Bauweise bis hin zur individuellen Ausstattung. Diese Kosten sind entscheidend für viele zukünftige Hausbesitzer, die sich fragen: "Kann ich mir den Traum vom eigenen Blockhaus leisten?" In diesem Zusammenhang spielt der Preis eine wesentliche Rolle, da er nicht nur das Budget betrifft, sondern auch die Realisierung persönlicher Wohnträume innerhalb dieses Rahmens ermöglicht.

Unsere Mission bei FINNHOLZ, als Ihre Spezialisten für qualitativ hochwertige Blockhäuser, ist es, Individualität großzuschreiben. Jedes Bauprojekt ist so einzigartig wie seine zukünftigen Bewohner. Deshalb stehen wir Ihnen als vertrauenswürdiger Partner von der ersten Skizze bis zur Schlüsselübergabe zur Seite. Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Blockhausbau und unserer Leidenschaft für detailreiche Handwerkskunst versprechen wir Ihnen ein Zuhause, das nicht nur optisch beeindruckt, sondern auch durch Nachhaltigkeit besticht. Der Blockhaus-Preis ist ein wichtiger Gesprächspunkt, den wir gemeinsam mit Ihnen detailliert betrachten werden, um Ihr Traumhaus im Einklang mit Ihrem Budget zu verwirklichen.

Entdecken Sie mit uns die faszinierende Welt der Blockhäuser, wo Qualität, Kosteneffizienz und persönliche Beratung Hand in Hand gehen, um Ihre Träume in die Realität umzusetzen.


Hauptteil: Blockhaus-Preise – Ein umfassender Leitfaden zu den Kosten Ihres Traum-Blockhauses

Was ist ein Blockhaus?

Blockhäuser, traditionell verbunden mit der Baukultur Russlands, Skandinaviens, der Alpenregionen und Kanadas, stehen nicht nur für eine einzigartige Wohnform, sondern auch für eine tiefe Verbundenheit mit der Natur und der historischen Baukunst. Diese Bauweise, tief verwurzelt in jahrhundertealten Traditionen, erfüllt gleichzeitig moderne Anforderungen an das Wohnen. Sie repräsentieren eine Bauart, die natürliche Materialien mit fortschrittlichen Konstruktionstechniken verbindet, um ein harmonisches und nachhaltiges Lebensumfeld zu schaffen.


Rundbohlen-Blockhaus von FINNHOLZ mit Solarpaneelen.
Modernes FINNHOLZ Blockhaus aus Rundbohlen mit Solarpaneelen im naturnahen Design.

Die tragende Holzkonstruktion, das Herzstück eines jeden Blockhauses, besteht aus waagerecht aufeinandergelegten Blockbohlen. Diese Bauweise sorgt nicht nur für die charakteristische Optik und das einzigartige Wohngefühl, sondern auch für die Stabilität und Langlebigkeit des Hauses.

Der Aufbau aus massiven Holzstämmen oder Balken macht jedes Blockhaus zu einem Unikat. Die Konstruktion eines jeden Blockhauses beruht auf einer einzigartigen Verbindungstechnik: An den Ecken werden die massiven Holzstämme oder Balken mithilfe von präzisen Aussparungen ineinandergefügt – ein Verfahren, das als „Verkämmung“ oder „Verblattung“ bekannt ist. Diese spezielle Technik trägt nicht nur für die ästhetische Vollkommenheit der Ecken, sondern ist ebenso entscheidend für die strukturelle Stabilität des gesamten Hauses. Das Ergebnis ist ein Bauwerk von unverwechselbarer Identität, bei dem jede Ecke und jeder Balken zur Einzigartigkeit und Dauerhaftigkeit des Heims beitragen. Solche technischen Lösungen ermöglichen den Bau von großformatigen und hohen Gebäuden, ein Beispiel hierfür sind die majestätischen Holzkirchen, die bis über 40 Meter in den Himmel ragen und seit mehreren Jahrhunderten Bestand haben.


Kostenübersicht für Blockhaus- und Holzhaus-Bausätze sowie schlüsselfertige Lösungen

Die Investition in Ihr Traum-Blockhaus: Der erste Schritt zum Eigenheim

Die Entscheidung für ein Blockhaus ist eine Entscheidung für Lebensqualität, Nachhaltigkeit und eine enge Verbindung zur Natur. Die Kosten für Ihr Traumhaus können variieren, abhängig von verschiedenen Faktoren wie Größe, Bauweise und individuellen Ausstattungswünschen. In diesem Artikel bieten wir Ihnen eine detaillierte Übersicht über die Preise für Blockhaus-Bausätze und schlüsselfertige Lösungen, um Ihnen bei der Planung Ihres Bauprojekts zu helfen.


Blockhaus-Preise schlüsselfertig: Detaillierte Übersicht

Wer sich für den Komfort eines schlüsselfertigen Blockhauses entscheidet, sieht sich einer breiten Palette an Gestaltungsmöglichkeiten und entsprechenden Preiskategorien gegenüber. Unabhängig davon, ob es sich um einen gemütlichen Blockhaus-Bungalow, ein effizientes Doppelwand-Blockhaus, ein traditionelles Blockbohlenhaus, ein charmantes Rundbohlen-Blockhaus oder ein rustikales Naturstammhaus handelt, die Preise für schlüsselfertige Blockhäuser werden von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst, unter anderem von der gewählten Ausstattungsqualität, der Wohnfläche und individuellen Gestaltungswünschen.

Zusätzlich zu diesen Basismerkmalen spielen weitere Faktoren eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der endgültigen Kosten eines Blockhauses. Dazu zählen Aspekte wie die Anzahl der Stockwerke, die Dachkonstruktion und die Entscheidung für oder gegen eine Unterkellerung. Diese und weitere Details beeinflussen nicht nur den Gesamtpreis, sondern auch die Funktionalität und das Wohngefühl Ihres zukünftigen Heims.

Einfache Ausstattung: Für Häuser mit grundlegender Ausstattung liegen die Blockhaus-Preise schlüsselfertig zwischen 1.800 und 2.000 Euro pro Quadratmeter Brutto-Geschossfläche. Diese Option umfasst essentielle Bau- und Einrichtungselemente für eine funktionale Wohnnutzung. Bei einem Haus mit einer Wohnfläche von 120 Quadratmetern entspricht das einem Startpreis von circa 216.000 bis 240.000 Euro.

Mittlere Ausstattungsqualität: Ein mittleres Ausstattungsniveau erhöht die Blockhaus-Preise schlüsselfertig auf etwa 2.000 bis 2.500 Euro pro Quadratmeter Brutto-Geschossfläche, was bei einem 120 Quadratmeter großen Haus einen Gesamtpreis von 240.000 bis 300.000 Euro bedeutet. Diese Preiskategorie beinhaltet bereits hochwertigere Materialien und bietet eine ansprechende Innengestaltung sowie bessere Isolationswerte.

Hochwertige Ausstattung: Im hochwertigen Segment liegen die schlüsselfertige Blockhaus-Preise zwischen 2.500 und 3.000 Euro pro Quadratmeter Brutto-Geschossfläche. Dies schließt exklusive Materialauswahl, maßgeschneiderte Designlösungen und moderne Technologien für optimales Energiemanagement und Wohnkomfort ein. Für ein Blockhaus mit einer Wohnfläche von 120 Quadratmetern bewegen sich die Gesamtkosten somit zwischen 300.000 und 360.000 Euro.

Luxus-Ausstattung: Für das Luxussegment beginnen die schlüsselfertigen Blockhaus-Preise bei 3.500 Euro pro Quadratmeter Brutto-Geschossfläche. Diese exklusive Kategorie zeichnet sich nicht nur durch die Verwendung erstklassiger Materialien aus, sondern auch durch individuelle Architektenleistungen und maßgeschneiderte Innenarchitekturlösungen. Hinzu kommen innovative und nachhaltige Technologien wie eine Smart-Home-Systemintegration, die nicht nur für einen erhöhten Wohnkomfort sorgt, sondern auch die Energieeffizienz optimiert.

Ein Highlight der Luxusausstattung ist das fortschrittliche Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung sowie Luftbefeuchtung und -entfeuchtung für ein ideales Raumklima. Modernste Heiztechnologien, wie effiziente Wärmepumpensysteme, und die Nutzung von Solarenergie zur Warmwasseraufbereitung tragen zu einem umweltfreundlichen und gesunden Wohnambiente bei und entsprechen höchsten Standards der Energieeffizienz.

Bei einer Wohnfläche von 120 Quadratmetern beginnen die Gesamtkosten bei etwa 420.000 Euro. Luxusausstattungen bieten ein herausragendes Wohngefühl und setzen Maßstäbe in Ästhetik, Komfort und Nachhaltigkeit.


Zusammenfassend lässt sich folgendes festhalten: Blockhaus-Preise schlüsselfertig variieren je nach Ausstattungsniveau: Für einfache Ausstattung beginnen sie bei 1.800 bis 2.000 Euro pro Quadratmeter, mittlere Ausstattungen erhöhen sich auf 2.000 bis 2.500 Euro, hochwertige Ausstattungen bewegen sich zwischen 2.500 und 3.000 Euro, während Luxusausstattungen ab 3.500 Euro pro Quadratmeter starten, jeweils inklusive fortschrittlicher Technologien, exklusiver Materialien und individueller Designlösungen.


Hinweise zur Kostenplanung Ihres Blockhauses

Diese Angaben dienen als allgemeine Orientierungshilfe, regionale Unterschiede sind jedoch zu berücksichtigen. Die endgültigen Kosten für Ihr Blockhaus werden von zahlreichen Faktoren beeinflusst, von der Wahl des Grundstücks über die Holzart bis hin zur Innenausstattung. Auf unserer Website finden Sie eine umfangreiche Erläuterung dieser Faktoren und wie Sie durch sorgfältige Planung und Eigenleistung Einsparpotenziale nutzen können.

FINNHOLZ bietet Ihnen umfassende Beratung, um Ihr individuelles Traumhaus nach Ihren Vorstellungen und innerhalb Ihres Budgets zu realisieren. Unsere Experten stehen Ihnen zur Seite, um die Preise transparent und verständlich zu gestalten, damit Ihr Traum vom eigenen Blockhaus ohne Kompromisse bei Qualität und Nachhaltigkeit verwirklicht werden kann.


Der Blockhaus-Preis schlüsselfertig: Was ist inbegriffen?

Wenn Sie sich für ein schlüsselfertiges Blockhaus entscheiden, umfasst der Blockhaus-Preis schlüsselfertig zunächst die vollständige Fertigstellung der wesentlichen Konstruktionen wie Fundament, die Außen- und Innenwände und Dach, die für die Stabilität und Sicherheit des Gebäudes essentiell sind. Darüber hinaus umfasst der Preis in der Regel auch den Großteil der Inneneinrichtung und Ausstattung. Dabei ist zu beachten, dass der Begriff „schlüsselfertig“ oder „bezugsfertig“ branchenweit nicht einheitlich definiert und gesetzlich nicht näher bestimmt ist, was bedeutet, dass die im Preis inbegriffenen Leistungen je nach Anbieter variieren können.

Zu den Standardleistungen eines schlüsselfertigen Projekts gehören üblicherweise Fenster, Türen, Treppen, Fliesen sowie die komplette Haustechnik und sanitäre Einrichtungen. Bei den Bodenbelägen und der Wandgestaltung, wie Malerarbeiten, Tapeten oder Verputz, können jedoch Unterschiede zwischen den Anbietern bestehen. Während einige Anbieter diese Arbeiten innerhalb des vereinbarten Preises anbieten, überlassen andere sie dem Kunden. Diese Unterschiede unterstreichen die Bedeutung einer detaillierten Klärung dessen, was im schlüsselfertigen Preis enthalten ist und welche zusätzlichen Kosten eventuell anfallen könnten.

Es ist wichtig zu verstehen, dass über die Basisausstattung hinaus auch zusätzliche Kosten entstehen können, die nicht immer im schlüsselfertigen Preis enthalten sind. Dazu zählen beispielsweise die Kosten für die Außenanlagen, eventuelle notwendige Genehmigungen, Anschlusskosten für Strom, Wasser und Abwasser sowie mögliche Gebühren für Architekten oder Ingenieure, falls individuelle Anpassungen vorgenommen werden. Dies verdeutlicht die Notwendigkeit einer detaillierten Absprache mit dem Hersteller oder Anbieter, um genau zu verstehen, welche Leistungen im schlüsselfertigen Preis inbegriffen sind und welche zusätzlichen Kosten möglicherweise auf Sie zukommen.

Es ist daher essentiell, vor Vertragsabschluss detailliert zu klären, welche Leistungen im Blockhaus-Preis schlüsselfertig enthalten sind. Eine präzise Abstimmung mit dem Hersteller/Lieferant hilft Ihnen, die Angebote unterschiedlicher Anbieter effektiv zu vergleichen und eine Entscheidung zu treffen, die Ihren persönlichen Präferenzen und finanziellen Möglichkeiten entspricht. FINNHOLZ bietet hierzu umfassende Beratung an, um Ihr individuelles Traumhaus nach Ihren Vorstellungen und Budget zu realisieren.


Das Ausbauhaus als kostengünstige Alternative: Preisreduzierung durch Eigenleistung

Beim Bau eines Blockhauses spielen verschiedene Faktoren eine wesentliche Rolle bei der Kalkulation des Blockhaus-Preises. Die Gesamtkosten werden maßgeblich von der Größe des Hauses, der Qualität der Materialien und der Ausstattung beeinflusst. Eine Möglichkeit, die Kosten zu optimieren, besteht in der Wahl eines Ausbauhauses, auch als Mitbauhaus bekannt. Dieses Baukonzept ermöglicht es Bauherren, durch Eigenleistung einen Teil der Bauarbeiten selbst zu übernehmen und somit die Blockhaus-Preise signifikant zu senken.

Ausbauhaus: Eine preiswerte Alternative: Ein Ausbauhaus stellt eine attraktive Option für Bauherren dar, die handwerklich begabt sind oder die Kosten für ihr Traumhaus reduzieren möchten. Im Gegensatz zu einem schlüsselfertigen Blockhaus, bei dem der Anbieter alle Bau- und Ausbauleistungen übernimmt, umfasst ein Ausbauhaus in der Regel nur die Errichtung der Gebäudehülle. Dazu zählen die Außenwände, das Dach, Fenster und Eingangstüren. Je nach Anbieter können zusätzliche Leistungen wie Elektro- und Sanitärinstallationen oder sogar der Fußbodenausbau Teil des Pakets sein, was die Blockhaus-Preise erheblich reduzieren kann.

Kosteneinsparungen und Eigenleistung: Das Ausbauhaus eröffnet Bauherren die Möglichkeit, durch Eigenleistung finanziell und gestalterisch Einfluss zu nehmen. Viele Bauherren wählen, den Innenausbau ganz oder teilweise selbst durchzuführen. Dies umfasst Aufgaben wie das Verlegen von Bodenbelägen, Malerarbeiten, die Installation von Sanitäranlagen und das Anbringen von Tapeten oder Verputz. Eine solche Eigenleistung kann nicht nur zu einer erheblichen Reduzierung der Blockhaus-Preise führen, sondern ermöglicht auch eine individuelle Gestaltung nach persönlichen Vorstellungen. Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen und Erfahrungen zu sammeln, die auch außerhalb des eigenen Bauvorhabens von Wert sein können.

Wichtige Überlegungen beim Bau eines Ausbauhauses: Vor dem Start eines Ausbauhaus-Projekts ist es wichtig, die eigenen handwerklichen Fähigkeiten realistisch zu bewerten und zu entscheiden, welche Arbeiten selbst durchgeführt und für welche besser Fachleute beauftragt werden sollten. Mangelnde Fachkenntnisse können zu fehlerhaftem Ausbau führen und somit zusätzliche Kosten verursachen, was nicht zu einer Reduzierung, sondern zu einer unerwarteten Erhöhung der Blockhaus-Preise führen kann, insbesondere wenn eine dringende Notwendigkeit entsteht, ungeplante Arbeiten durchzuführen und Fehler schnell zu beheben. Es ist daher ratsam, eine detaillierte Planung durchzuführen und sicherzustellen, dass alle selbst durchgeführten Arbeiten den Bauvorschriften entsprechen und fachgerecht ausgeführt werden.

Schlussbetrachtung: Das Potenzial des Ausbauhauses: Ein Ausbauhaus bietet eine kostengünstige DIY-Lösung für den Bau eines Blockhauses, insbesondere für diejenigen, die bereit sind, Eigenleistung zu erbringen oder Unterstützung von fähigen Freunden, Bekannten, Verwandten oder Kollegen haben. Durch sorgfältige Planung, realistische Einschätzung der eigenen und verfügbaren Fähigkeiten sowie die Zusammenarbeit mit Fachleuten, wo nötig, lässt sich der Traum vom eigenen Blockhaus zu optimierten Blockhaus-Preisen verwirklichen.


Was kostet ein Blockhaus-Bausatz?

Ein Blockhaus-Bausatz ist eine attraktive Option für angehende Eigenheimbesitzer, die im Bauprozess aktiv werden möchten. Die Preise für einen Blockhaus Bausatz beginnen ab etwa 850 Euro pro Quadratmeter Brutto-Geschossfläche und sind abhängig von verschiedenen Faktoren wie der Hausgröße, der gewählten Bauweise, den Konstruktionsbesonderheiten, der Holzart und Wandstärke sowie individuellen Gestaltungswünschen. Bei einer Wohnfläche von ungefähr 120 Quadratmetern starten die Kosten bei etwa 100.000 Euro, je nach gewählter Ausführung und Ausstattung.

Doch die Kosten für den Bausatz selbst sind nur ein Teil der Gesamtkalkulation. Es ist unerlässlich, auch die Ausgaben für das Grundstück, Fundament, den Innenausbau und alle weiteren Baunebenkosten zu berücksichtigen, die zum Abschluss des Projekts führen. Diese zusätzlichen Kosten können den Anschaffungspreis des Bausatzes deutlich übersteigen.

Die Entscheidung für einen Bausatz ist besonders für diejenigen ideal, die handwerkliches Geschick und vielleicht sogar Erfahrung im Bauwesen mitbringen. Realistische Planung der Eigenleistung ist von entscheidender Bedeutung. Bevor Sie sich entscheiden, Arbeiten selbst oder mit Hilfe von Freunden, Familienmitgliedern oder Kollegen durchzuführen, sollten Sie sicherstellen, dass die notwendigen Fähigkeiten vorhanden sind. Die Arbeiten müssen nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch zeitgerecht und in der richtigen Reihenfolge ausgeführt werden, um langwierige Bauprozesse oder unerwartete Mehrkosten zu vermeiden.

Gerne beraten wir Sie persönlich, um eine genaue Kostenschätzung vorzunehmen und Sie bei der Planung Ihres Blockhaus-Projekts zu unterstützen. Mit einem Bausatz von FINNHOLZ entscheiden Sie sich für eine kosteneffiziente Lösung, die dennoch eine hohe Qualität und Nachhaltigkeit verspricht. Ihre Beteiligung am Aufbau bietet nicht nur die Möglichkeit, Kosten zu sparen, sondern auch ein tiefes Verständnis und eine persönliche Bindung zu Ihrem neuen Zuhause zu entwickeln.

Um einen detaillierten Überblick über die aktuellen Preise für unsere Blockhaus-Bausätze zu erhalten, besuchen Sie unseren Online-Shop. Dort finden Sie eine Vielzahl an Ausführungen und Konfigurationsmöglichkeiten, die Ihnen eine fundierte Entscheidung ermöglichen, die Ihren Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten entspricht.

Abschließend sei gesagt, dass ein Blockhaus-Bausatz eine lohnende Investition darstellt, wenn Sie die notwendige Sorgfalt und Planung in die Vorbereitung investieren. Sowohl fachliches Können als auch realistische Einschätzungen der eigenen Fertigkeiten sind unverzichtbar, um Ihr Blockhausprojekt erfolgreich umzusetzen. Wir von FINNHOLZ stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite, um Ihr Traumhaus Wirklichkeit werden zu lassen.


Fazit zu Blockhaus-Preisen und Kosten

Die Entscheidung für ein Blockhaus ist eine Investition in einen besonderen Lebensstil, der Qualität, Nachhaltigkeit und persönliches Wohlbefinden in den Vordergrund stellt. Mit FINNHOLZ als Ihrem Partner können Sie sicher sein, dass jede Phase Ihres Projekts mit Sorgfalt und Fachwissen behandelt wird. Wir helfen Ihnen, die verschiedenen Preiskategorien und Ausstattungsoptionen zu verstehen, und bieten Lösungen an, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Besuchen Sie unsere Website für detaillierte Informationen zu den Preisen und den möglichen Konfigurationen Ihres Blockhauses. Lassen Sie sich individuell beraten, um Ihr perfektes Blockhaus-Projekt zu planen und zu realisieren.



Faktoren, die die Blockhaus-Preise bestimmen

Der Traum vom eigenen Blockhaus wird von zahlreichen Entscheidungen begleitet, die nicht nur das Erscheinungsbild, sondern auch die Blockhaus-Preise maßgeblich beeinflussen. Es ist die Summe dieser Faktoren, die den individuellen Charakter Ihres zukünftigen Zuhauses prägen und gleichzeitig das Budget definieren.

Hier sind die wichtigsten Aspekte, die Sie bei der Preisfindung für Ihr Blockhaus berücksichtigen sollten:


Wohnfläche und Blockhaus-Preise: Der Einfluss der Quadratmeter auf die Kosten

Die Größe eines Blockhauses in Quadratmetern ist ausschlaggebend für die Berechnung der Blockhaus Kosten eines Bauprojekts. Mehr Wohnfläche bedeutet zwar einen gesteigerten Bedarf an Baumaterialien, jedoch auch Potenzial für eine effizientere Nutzung dieser Ressourcen und kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Durch eine sorgfältige Planung und eine intelligente Bauweise lässt sich der Mehrbedarf an Materialien häufig durch innovative Lösungen ausgleichen, die langfristig zur Kostenreduktion beitragen. Dies führt zu einem optimalen Gleichgewicht zwischen Wohnkomfort und ökonomischer Effizienz, was den zusätzlichen Wert eines größeren Blockhauses betont und sich direkt auf die Blockhaus-Preise auswirkt.


Rundbohlen-Blockhaus von FINNHOLZ in idyllischer Naturlandschaft mit Solarpanelen.
Traditionelle Baukunst und moderne Nachhaltigkeit – das FINNHOLZ Blockhaus.

Wichtige Überlegungen zur Wohnfläche eines Blockhauses:


  • Materialverbrauch:

    Der Bau von großzügigen Blockhäusern geht mit dem Bedarf an zusätzlichen Baumaterialien einher, was direkt die Blockhaus Kosten beeinflusst. Zu diesen Materialien zählen Holz für die tragenden Konstruktion, Isoliermaterialien für eine effektive Wärmedämmung, robuste Bedachungen sowie hochwertige Fenster und Türen. Diese Investition in hochwertige Materialien ist essenziell, um sowohl den strukturellen Anforderungen als auch energetischen Standards gerecht zu werden und trägt maßgeblich zur Wertsteigerung des gesamten Gebäudes bei.

    Die Auswahl von hochwertigen Materialien spielt eine entscheidende Rolle für die Langlebigkeit und Energieeffizienz des Blockhauses und hat einen direkten Einfluss auf das Wohnklima und den Wohnkomfort. Ein gut durchdachtes Konzept, das auf die optimale Nutzung der Ressourcen abzielt, kann den initial höheren Materialbedarf langfristig durch Energieeinsparungen und geringere Instandhaltungskosten kompensieren.

    Ein Blockhaus, das mit Umsicht und Präzision entworfen und errichtet wird, ist nicht nur ein Zuhause, das Nachhaltigkeit und ein gesundes Wohnklima verspricht, sondern auch eine beständige Kapitalanlage. Trotz der anfangs höheren Blockhaus-Preise für Baustoffe und Bauarbeiten, werden diese Investitionen nicht nur durch verbesserte Lebensbedingungen und dauerhafte Qualität, sondern auch durch die Energieeffizienz und die damit verbundenen Einsparungen bei den Betriebskosten umfassend ausgeglichen. Somit zahlt sich die Investition in ein Blockhaus, das aus hochwertigen Materialien gefertigt und nach den aktuellsten technischen Standards konstruiert wird, langfristig aus und bietet einen anhaltenden Mehrwert für seine Bewohner.


  • Mehr Raum, mehr Wert: Der Mehrwert großzügiger Blockhaus-Wohnflächen:

    Die Entscheidung für ein Blockhaus mit einer großzügigen Wohnfläche zieht naturgemäß einen erhöhten Arbeits- und Materialaufwand nach sich – von der Errichtung des tragenden Gerüsts über die Durchführung von Elektro- und Sanitärinstallationen bis hin zu Innenverkleidungen, Anstrichen und sonstigen Fertigstellungsarbeiten. Diese scheinbar höheren Blockhaus-Preise sind jedoch eine lohnende Investition. Mehr Wohnraum in einem Blockhaus eröffnet umfassende Gestaltungsmöglichkeiten, die eine perfekte Anpassung an die individuellen Bedürfnisse ermöglichen, und bietet gleichzeitig flexible Nutzungsmöglichkeiten, die das Wohnraumpotenzial optimal ausschöpfen.

    Die Investition in zusätzliche Quadratmeter ist daher nicht nur eine Frage des erhöhten Einsatzes von Arbeitskraft und Materialien. Vielmehr handelt es sich um eine bewusste Entscheidung für eine signifikante Aufwertung der Lebensqualität und des Komforts. Die Möglichkeit, jedes Zimmer und jeden Bereich des Blockhauses nach eigenen Vorstellungen gestalten und nutzen zu können, trägt maßgeblich zum Wohlbefinden der Bewohner bei. Darüber hinaus ermöglicht eine umfangreiche Wohnfläche auch die Realisierung von Arbeits- oder Hobbyräumen, die in kleineren Häusern oft keinen Platz finden.

    Diese Erweiterung des Wohnraums rechtfertigt nicht nur die anfänglich höheren Blockhaus Kosten. Sie spiegelt sich auch in einer merklichen Wertsteigerung der Immobilie wider. Ein Blockhaus, das durch seine großzügige Fläche und flexible Raumgestaltung besticht, hebt sich auf dem Immobilienmarkt ab und kann im Falle eines Verkaufs zu einem höheren Blockhaus-Preis angeboten werden. Somit wirken sich die investierten Mittel in eine größere Wohnfläche direkt positiv auf den Blockhaus-Preis aus, indem sie langfristig zur Wertsteigerung des Hauses beitragen und den Eigentümern eine hochwertige Lebensumgebung bieten.


  • Grundstücksbeschaffenheit und ihre Auswirkungen auf die Blockhaus-Kosten:

    Die Wahl des Grundstücks und dessen Beschaffenheit spielen eine entscheidende Rolle bei der Planung und den Kosten eines Blockhauses. Nicht jedes Grundstück ist gleich, und die spezifischen Charakteristika können sowohl Herausforderungen als auch Chancen für das Bauprojekt darstellen. Die Größe, Form und Topographie des Grundstücks müssen sorgfältig in Betracht gezogen werden, um sicherzustellen, dass das Blockhaus optimal in seine Umgebung passt.

    Insbesondere unebene Geländeformen, wie sie bei Hanglagen oder in bergigen Gebieten vorkommen, können die Komplexität des Baus erhöhen und somit die Blockhaus-Kosten und Blockhaus-Preise signifikant beeinflussen. Solche Bedingungen erfordern spezielle bautechnische Lösungen, um das Gebäude sicher zu fundieren und langfristige Stabilität zu gewährleisten. Intensive Erdarbeiten und Bodenstabilisierungsmaßnahmen sind oft unumgänglich, um das Gelände baufertig zu machen. Zudem können komplexere Fundamentkonstruktionen erforderlich sein, um den spezifischen Anforderungen des Hangbaus gerecht zu werden. Stützmauern, die das Abrutschen des Erdreichs verhindern und die Struktur des Gebäudes schützen, sind weitere potenzielle Kostenfaktoren, die in die Gesamtberechnung einfließen müssen.

    Darüber hinaus kann die Erschließung des Grundstücks in schwierigem Gelände anspruchsvoller und kostspieliger sein. Die Anbindung an die öffentliche Infrastruktur, wie Straßen, Wasser- und Stromversorgung, erfordert möglicherweise zusätzliche Investitionen, um das Blockhaus zugänglich und bewohnbar zu machen. Diese Faktoren müssen von Beginn an in der Planung berücksichtigt werden, um unerwartete Mehrkosten zu vermeiden und ein realistisches Budget für den Bau des Blockhauses festzulegen.

    Letztendlich ist eine sorgfältige Analyse und Planung unerlässlich, um die Herausforderungen, die ein Grundstück mit sich bringen kann, erfolgreich zu meistern. Ein erfahrener Architekt oder Bauplaner kann wertvolle Einsichten und Lösungen bieten, die dazu beitragen, die Blockhaus Kosten zu optimieren und gleichzeitig ein sicheres, stabiles und harmonisch in die Umgebung eingebettetes Blockhaus zu realisieren. Die Investition in eine umfassende Vorabklärung und Planung kann langfristig erhebliche Einsparungen ermöglichen und die Qualität sowie den Wert des Blockhauses steigern.


  • Energieverbrauch und dessen Einfluss auf Blockhaus-Kosten:

    Die Energieeffizienz spielt eine wesentliche Rolle in der Planungsphase eines Blockhauses, insbesondere bei größeren Projekten. Obwohl eine umfangreichere Wohnfläche potenziell zu einem höheren Bedarf an Heizung und Kühlung führen könnte, ermöglichen eine kluge Architektur und der Einsatz von modernen Baumaterialien und Technologien eine erhebliche Reduktion dieses Mehrverbrauchs. Das Ziel ist die Schaffung eines energetisch optimierten Wohnkonzepts, das nicht nur die Betriebskosten minimiert, sondern auch einen Beitrag zum Umweltschutz leistet, ohne die Blockhaus Kosten unnötig in die Höhe zu treiben.

    Ein hervorragendes Beispiel für innovative Technologie, die zu dieser Optimierung beiträgt, ist das Smart Doppelwand System von FINNHOLZ. Blockhäuser, die unter Verwendung dieses Systems errichtet werden, profitieren von einer herausragenden Wärmedämmung. Dies führt zu einer signifikanten Reduktion des Energiebedarfs für das Heizen im Winter und das Kühlen im Sommer. Die Effizienz dieses Systems spiegelt sich in einem verbesserten Preis-Leistungs-Verhältnis wider, indem es die laufenden Energiekosten minimiert und somit die Blockhaus-Preise in einem attraktiven Rahmen hält.

    Die Investition in solche energieeffizienten Technologien und Materialien bei der Planung und Errichtung eines Blockhauses zahlt sich langfristig aus. Nicht nur durch direkte Energiekosteneinsparungen, sondern auch durch die Steigerung des Wohnkomforts und die Wertsteigerung der Immobilie. Darüber hinaus tragen diese Maßnahmen zur Erreichung von Umwelt- und Energiestandards bei, die in vielen Ländern durch finanzielle Anreize oder Steuervorteile gefördert werden. Eine strategische Planung, die den Energieverbrauch von Anfang an berücksichtigt, ist somit essenziell für ein zukunftssicheres und nachhaltiges Wohnen im Blockhaus.


  • Designvielfalt und Wohnkomfort in Blockhäusern:

    Die Verfügbarkeit von umfangreicher Wohnfläche in einem Blockhaus eröffnet ein weites Feld für kreative Designlösungen und persönlich zugeschnittene Raumgestaltungen, welche die Ästhetik und Funktionalität des Wohnbereichs maßgeblich verbessern. Die gestalterische Flexibilität, die ein Blockhaus bietet, ermöglicht es, ein auf die individuellen Präferenzen und Bedürfnisse der Bewohner abgestimmtes Zuhause zu realisieren. Obwohl ein anspruchsvolleres Designinitial die Blockhaus Kosten beeinflussen könnte, stellt die Investition in ein wohlüberlegtes und maßgeschneidertes Wohnkonzept eine Bereicherung dar, die das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Bewohner langfristig fördert.

    Die Möglichkeit, jeden Raum und jedes Detail nach eigenen Wünschen zu gestalten, von der Wahl der Baumaterialien bis hin zur Innenraumgestaltung, trägt nicht nur zur ästhetischen Zufriedenheit bei, sondern optimiert auch die Nutzung des verfügbaren Raums. Die individuelle Anpassung kann sich in verschiedenen Aspekten widerspiegeln, sei es durch die Integration von umweltfreundlichen Technologien, die Auswahl von naturnahen Materialien oder durch die Schaffung von offenen, lichtdurchfluteten Wohnkonzepten, die eine Verbindung mit der Natur fördern.

    Diese Investition in ein personalisiertes Wohnambiente führt zu einem unmittelbaren Mehrwert, der über die reinen Baukosten hinausgeht. Ein durchdacht gestaltetes Blockhaus kann zu einer Oase des Wohlbefindens werden, die den Alltagsstress mindert und eine Quelle der Erholung und Inspiration darstellt. Ferner kann ein solch individuell gestaltetes Blockhaus bei einem eventuellen Verkauf aufgrund seiner Einzigartigkeit und Anpassung an spezifische Wohnbedürfnisse einen höheren Marktwert erzielen. Somit tragen die anfänglichen Mehrinvestitionen in Design und Komfort zu einer nachhaltigen Steigerung des Wertes und der Attraktivität der Immobilie bei, ohne die Blockhaus-Preise in eine nicht gerechtfertigte Höhe zu treiben.


  • Wartungs- und Instandhaltungskosten bei Blockhäusern:

    Die Instandhaltungs- und Wartungskosten für Blockhäuser stellen eine wesentliche Investition in die Langlebigkeit und den Werterhalt Ihrer Immobilie dar. Größere Blockhäuser können durchaus einen erhöhten Bedarf an Wartung, Pflege und gelegentlichen Reparaturen mit sich bringen, was jedoch als eine Investition in die Dauerhaftigkeit und den Werterhalt des Gebäudes zu betrachten ist. Eine konsequente und regelmäßige Instandhaltung bewahrt nicht nur die ästhetische und funktionale Qualität des Blockhauses über lange Jahre, sondern hilft auch, zukünftige umfangreiche Reparaturkosten zu minimieren. Diese wiederkehrenden Ausgaben reflektieren den Wert und die Exzellenz der Konstruktionsmethode und spielen eine entscheidende Rolle bei der Werterhaltung und der langfristigen Nutzung der Immobilie.

    Die nachhaltige Pflege eines Blockhauses trägt wesentlich dazu bei, die natürliche Schönheit und die einzigartigen Eigenschaften des Holzes zu erhalten. Von der Behandlung der Holzoberflächen bis hin zur Überprüfung der Dämmung und der Fensterdichtungen – all diese Maßnahmen sind entscheidend, um die Energieeffizienz und das Wohlbefinden im Inneren des Hauses zu gewährleisten. Darüber hinaus kann eine vorausschauende Instandhaltung das Risiko von Schäden durch Witterungseinflüsse oder Schädlinge signifikant reduzieren.

    Letztendlich ist die Berücksichtigung von Wartungs- und Instandhaltungskosten im Gesamtbudget nicht nur eine Frage der finanziellen Planung, sondern auch ein Zeichen für umsichtiges Management und Fürsorge für die Immobilie. Die Investition in regelmäßige Pflege und fachkundige Wartung zahlt sich in Form von dauerhafter Qualität, Komfort und einer Erhöhung des Immobilienwerts aus, was die Attraktivität und Lebensdauer des Blockhauses erheblich steigert und helfen, die Blockhaus Kosten auf lange Sicht zu optimieren.

Die Wahl der passenden Wohnfläche erfordert eine sorgfältige Abwägung der persönlichen Präferenzen, des Lebensstils und des Budgets. Eine professionelle Beratung durch Spezialisten wie FINNHOLZ ist unerlässlich, um eine ausgewogene Entscheidung zu treffen, die sowohl die Bedürfnisse nach Raum als auch finanzielle und praktische Erwägungen berücksichtigt, um die Blockhaus-Preise optimal zu gestalten.


Warum größere Blockhäuser relativ günstiger sein können: Skaleneffekte im Bauwesen

Es mag auf den ersten Blick paradox erscheinen, aber ein Blockhaus mit 200 Quadratmetern Wohnfläche kann in der Gesamtkalkulation pro Quadratmeter günstiger sein als ein kleineres mit nur 100 Quadratmetern. Dieses Phänomen lässt sich durch die Skaleneffekte beim Hausbau erklären: Bestimmte Fixkosten, die bei jedem Bauprojekt anfallen, verteilen sich bei größeren Häusern auf eine umfangreichere Fläche. Dadurch reduzieren sich die Kosten pro Quadratmeter um etwa 10-20 % im Vergleich zu kleineren Häusern. Mit anderen Worten, obwohl ein größeres Blockhaus in der absoluten Summe mehr kostet, wird der Preis pro Quadratmeter mit zunehmender Größe des Hauses relativ günstiger.


Detailansicht der Holzfassade und Terrasse eines FINNHOLZ Blockbohlenhauses, das Handwerkstradition und moderne Architektur vereint.
Natur und Design in Harmonie: Das FINNHOLZ Blockhaus.

Das Verhältnis der Außenhüllenfläche zum Volumen im Inneren des Gebäudes

Beim Bau von Blockhäusern ist das Verhältnis der Fläche der Außenhülle zum Volumen im Inneren ein kritischer Faktor, insbesondere hinsichtlich der Energieeffizienz und der damit verbundenen Heiz- oder Kühlkosten. Bei größeren Gebäuden verbessert sich dieses Verhältnis in der Regel, was bedeutet, dass im Verhältnis zum Volumen des Gebäudes weniger Außenfläche vorhanden ist, verglichen mit kleineren Gebäuden. Dies trägt dazu bei, die Energieeffizienz zu erhöhen und somit die Blockhaus-Preise und Betriebskosten zu optimieren.


Erklärung der Skaleneffekte

Das Phänomen der Skaleneffekte zeigt sich darin, dass bei einer Vergrößerung des Gebäudes das innere Volumen schneller anwächst als die Fläche der Außenhülle. Verdoppelt man zum Beispiel die Länge und Breite eines Hauses, während die Höhe gleich bleibt, vervierfacht sich das Volumen im Inneren, während die Außenhülle, bestehend aus Wänden, Dach und Boden, weniger stark zunimmt. Daraus resultiert, dass mit größer werdendem Gebäude das Verhältnis der Außenfläche zum Innenraumvolumen abnimmt.


Lassen Sie uns die Skaleneffekte anhand von zwei angepassten Beispielen veranschaulichen:

Kleineres Blockhaus (6 x 10 Meter) mit einer Wandhöhe von 2,8 Metern:
  • Innenraumvolumen: 6 m x 10 m x 2,8 m = 168 Kubikmeter
  • Außenwandfläche: 2 x (6 m + 10 m) x 2,8 m (Wandhöhe) = 89,6 Quadratmeter
  • Dach- und Bodenfläche (entsprechend der Grundfläche): 2 x 60 Quadratmeter = 120 Quadratmeter
  • Gesamtfläche der Außenhülle: 89,6 Quadratmeter + 120 Quadratmeter = 209,6 Quadratmeter
  • Verhältnis von Fläche der Außenhülle zum Innenraumvolumen: 209,6 Quadratmeter / 168 Kubikmeter ≈ 1,25

Größeres Blockhaus (12 x 18 Meter) mit einer Wandhöhe von 2,8 Metern:
  • Innenraumvolumen: 12 m x 18 m x 2,8 m = 604,8 Kubikmeter
  • Außenwandfläche: 2 x (12 m + 18 m) x 2,8 m = 168 Quadratmeter
  • Dach- und Bodenfläche (entsprechend der Grundfläche): 2 x 216 Quadratmeter = 432 Quadratmeter
  • Gesamtfläche der Außenhülle: 168 Quadratmeter + 432 Quadratmeter = 600 Quadratmeter
  • Verhältnis von Außenhülle zum Innenraumvolumen: 600 Quadratmeter / 604,8 Kubikmeter ≈ 0,992

Die Anpassung der Hausgrößen in diesen Beispielen verdeutlicht weiterhin das Prinzip der Skaleneffekte im Bauwesen. Während das kleinere Blockhaus ein Verhältnis von etwa 1,25 aufweist, zeigt das größere Blockhaus mit einem Verhältnis von nahezu 0,992, dass es in Bezug auf die Effizienz der Außenhüllenfläche im Vergleich zum inneren Volumen bei zunehmender Größe tatsächlich vorteilhafter wird. Dies bestätigt die Theorie, dass größere Gebäude im Verhältnis zu ihrem Volumen effizienter gestaltet werden können, was sich positiv auf die Energieeffizienz und die damit verbundenen Betriebskosten auswirkt.


Praktische Anwendung im Blockhausbau
  • Der Skaleneffekt und seine Bedeutung für die Energieeffizienz von Blockhäusern: Die Außenhüllenfläche eines Blockhauses ist maßgeblich für thermische Verluste und Gewinne verantwortlich. Ein günstiges Verhältnis von Außenhülle zu Innenraumvolumen minimiert Wärmeverluste in der kalten Jahreszeit und verringert Überhitzung im Sommer. Das führt zu einer deutlichen Reduzierung der Notwendigkeit für Heizung und Kühlung. Größere Blockhäuser profitieren von einer relativ kleineren Außenhülle im Verhältnis zum Volumen, was eine überlegene Energieeffizienz nach sich zieht. Dies erklärt, warum umfangreichere Wohngebäude oft eine bessere Energiebilanz aufweisen als kleinere Einzelhäuser.
  • Einfluss von Design und Architektur: Architekten haben die Möglichkeit, durch geschickte Planung dieses Verhältnis zugunsten einer maximierten Energieeffizienz zu beeinflussen. Indem die Außenhülle minimiert und das Gebäude ideal ausgerichtet wird, kann die Energieeffizienz des Blockhauses erheblich gesteigert werden.
  • Wirtschaftliche Aspekte: Obgleich ein größeres Gebäude insgesamt mehr Energie benötigen mag als ein kleineres, liegen die Energiekosten pro Quadratmeter Nutzfläche gewöhnlich niedriger. Dies ist auf das optimierte Verhältnis von Außenhülle zu Innenraumvolumen zurückzuführen, das zu effizienteren thermischen Verhältnissen führt und somit die Heiz- und Kühlkosten reduziert.

Zusammengefasst bieten größere Blockhäuser ein vorteilhafteres Verhältnis von Außenhüllenfläche zu innerem Volumen, was zu potenziellen Energieeinsparungen führen kann. Für eine ganzheitliche Beurteilung der Energieeffizienz sind allerdings weitere Faktoren wie Isolationsqualität, Gebäudeausrichtung und Raumgestaltung von zentraler Bedeutung.



Fundament und Preis des Blockhauses: Grundlagen für die Kostenkalkulation

Das Fundament ist der Grundstein eines jeden Blockhauses, es trägt nicht nur die gesamte Konstruktion, sondern schützt auch vor Feuchtigkeit aus dem Boden. Die Wahl des passenden Fundamenttyps ist somit entscheidend für die Stabilität des Gebäudes und hat direkte Auswirkungen auf die Kosten und die langfristige Wirtschaftlichkeit des Blockhauses.


Fundament für ein FINNHOLZ Blockhaus, fairer Blockhaus-Preis inklusive.
Die Basis jedes FINNHOLZ Blockhauses: Fachgerechte Fundament.

Essentielle Überlegungen und Schritte bei der Fundamentplanung und -erstellung eines Blockhauses:

  • Standortanalyse: Eine detaillierte Untersuchung der Bodenverhältnisse und geologischen Bedingungen ist unerlässlich, bevor die Fundamentarbeiten beginnen. Faktoren wie Bodentyp, Grundwasserspiegel und Terrainbeschaffenheit spielen eine entscheidende Rolle und können die Notwendigkeit spezifischer Fundamentlösungen nach sich ziehen, was die Kosten beeinflusst.
  • Fundamenttyp: Abhängig von den Ergebnissen der Standortanalyse und den Abmessungen des Blockhauses kommen verschiedene Fundamentarten zum Einsatz, darunter Streifenfundamente, Plattenfundamente, Punktfundamente oder ein Keller. Jede Option verfügt über spezifische Merkmale und Kostenfaktoren.
  • Wasserabweisende Maßnahmen: Effektive Drainagesysteme sind entscheidend, um Feuchtigkeitsschäden am Fundament vorzubeugen. Die Implementierung solcher Systeme kann die Anfangsinvestition erhöhen, ist jedoch langfristig für den Schutz des Gebäudes von Bedeutung.
  • Isolierung: Eine adäquate Isolierung des Fundaments ist besonders in kälteren Klimazonen wichtig, um Wärmeverluste zu minimieren. Die Investition in hochwertige Dämmmaterialien kann zwar den Preis beeinflussen, resultiert jedoch in niedrigeren Betriebskosten.
  • Frostschutz: In Regionen mit Frostgefahr muss das Fundament unterhalb der Frostgrenze angelegt werden, um Frosthebungen zu vermeiden. Diese Anforderung kann die Blockhaus Kosten erhöhen, ist aber für die strukturelle Integrität des Blockhauses essentiell.
  • Betonqualität: Die Wahl des Betons hat direkte Auswirkungen auf die Festigkeit und Langlebigkeit des Fundaments. Eine Investition in qualitativ hochwertigen Beton zahlt sich durch eine erhöhte Beständigkeit und geringere Instandhaltungskosten aus.
  • Fachkundige Planung und Umsetzung: Die Beauftragung von Experten für die Planung und Ausführung des Fundaments gewährleistet, dass alle baulichen Vorschriften erfüllt werden und trägt zur Stabilität und Langlebigkeit des Blockhauses bei.

FINNHOLZ begleitet Sie von der ersten Planungsphase bis zur Fertigstellung Ihres Blockhausprojekts, um sicherzustellen, dass Ihr Zuhause auf einem soliden Fundament steht. Unsere Experten berücksichtigen dabei sowohl die spezifischen Bedingungen Ihres Grundstücks als auch Ihre individuellen Wünsche, um die optimale Fundamentlösung für Ihr Blockhaus zu finden und zu realisieren. Durch diese maßgeschneiderte Herangehensweise helfen wir Ihnen, die Blockhaus Kosten effektiv zu steuern und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu erreichen, damit der Preis Ihres Blockhauses Ihre Erwartungen und Ihr Budget widerspiegelt.


Außenwände und Blockhaus-Preis: Der Einfluss der Bauweise

Die Außenwände eines Blockhauses sind entscheidend für dessen Aussehen, Energieeffizienz und schlussendlich auch den Preis. Neben dem Schutz gegen äußere Witterungseinflüsse leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Isolierung des Gebäudes und prägen seinen individuellen Charakter.


FINNHOLZ Blockbohlenwand im Sonnenlicht, attraktive Blockhaus-Preise.
Meisterhafte Qualität, die begeistert: Die Blockbohlenwand von FINNHOLZ.

Die Rolle der Außenwände beim Gesamtpreis des Hauses:

Außenwände:
Die Außenwände bilden etwa 15% der Gesamtkosten eines Hauses und spielen somit eine wesentliche, jedoch nicht ausschlaggebende Rolle für den Endpreis. Die Materialauswahl für die Außenwände beeinflusst zwar die Kosten, doch machen die Ausgaben für die gesamte Außenhülle weniger als ein Sechstel der Gesamtbaukosten aus. Sie sind daher nur ein Teil des umfassenden Bauprozesses und beeinflussen den Blockhaus-Preis nicht maßgeblich.

Lassen Sie uns ein Beispiel geben:
Angenommen, die Konstruktionskosten für die Hauswände betragen 45.000 Euro, während für alle anderen Materialien, Arbeiten und Dienstleistungen zusammen 255.000 Euro anfallen. Das ergibt Gesamtkosten von 300.000 Euro für das Haus.

Eine Steigerung der Kosten für die Konstruktion der Wände um 30%, also auf 58.500 Euro, führt zu einer Erhöhung des Gesamtpreises des Hauses um 4,5% auf 313.500 Euro. Diese Zunahme der Kosten für die Konstruktion der Außenwände, obwohl sie einen deutlichen Anstieg darstellt, hat relativ zum Gesamtbudget eine begrenzte Auswirkung auf den Endpreis des Hauses.

Ein Anstieg um 30% bei den Wandkosten könnte zum Beispiel durch die Entscheidung für höherwertige Materialien oder fortschrittlichere Isolationstechniken bedingt sein. Solche Verbesserungen können wesentliche Vorteile wie bessere Energieeffizienz und erhöhten Wohnkomfort bieten, was die zusätzlichen anfänglichen Investitionen rechtfertigen könnte.

Trotz der Steigerung der Kosten um 13.500 Euro für die Außenwände, verteilt auf das gesamte Bauprojekt, bleibt der prozentuale Anstieg der Gesamtkosten moderat.

Es ist wichtig, diese Perspektive bei der Budgetplanung zu berücksichtigen und die langfristigen Vorteile gegen die anfänglichen Mehrausgaben abzuwägen. Der Fokus sollte nicht ausschließlich auf den Kosten für einzelne Bauelemente liegen, sondern auf dem Gesamtwert und der Qualität, die das fertige Haus bietet.

Die sorgfältige Auswahl von Materialien und Bauweisen für die Außenwände kann somit einen wesentlichen Beitrag zur Gesamtqualität und Langlebigkeit des Hauses leisten, ohne dass dies zu einer unverhältnismäßigen Erhöhung des Blockhaus-Preises führt.

Bedeutung anderer Baubereiche:
Circa 85% der Gesamtkosten werden durch andere Baubereiche bestimmt, wie z.B. den Innenausbau, Installationen und die Dachgestaltung. Diese Komponenten haben einen größeren Einfluss auf die Kostenstruktur des Gesamtprojekts und sind somit entscheidender für den Blockhaus-Preis als die Außenwände.


Wesentliche Kostenfaktoren beim Bau eines Blockhauses
Hauptkostentreiber:

Signifikante Elemente wie das Fundament, die Heizungsanlage, elektrische und Sanitärinstallationen, Fußböden, Decken, die Dachstruktur und -deckung sowie Fenster und die Verkleidungen von Böden und Wänden spielen eine entscheidende Rolle für die Gesamtkosten eines Blockhauses. Diese Komponenten haben einen größeren Einfluss auf die Kosten als die Außenwände selbst, was sich letztlich in den Blockhaus Kosten und damit im endgültigen Preis des Blockhauses niederschlägt.


Überlegungen zur Bauart und Kostenbewusstsein:

Die Entscheidung für den Bau eines Blockhauses sollte nicht allein aufgrund von Kostenüberlegungen getroffen werden. Vielmehr stehen ästhetische Aspekte und das besondere Wohngefühl, das ein Blockhaus bietet, im Vordergrund, auch wenn der Blockhaus-Preis natürlich ein wichtiger Aspekt bleibt.

Die Baukosten eines Hauses setzen sich aus vielen verschiedenen Posten zusammen, und die Entscheidungen, die bezüglich der Außenwandgestaltung getroffen werden, haben üblicherweise nur einen marginalen Einfluss auf die gesamten Blockhaus Kosten. Dies unterstreicht die Bedeutung, alle Kostenfaktoren umfassend zu betrachten.


Zusammenfassung:

Bei der Wahl eines Blockhauses sollten individuelle Vorlieben und der Wunsch nach hoher Bauqualität im Vordergrund stehen und über reinen Kostenüberlegungen rangieren. Auch wenn die Auswahl der Außenwände durchaus einen Einfluss auf die Gesamtkosten haben kann, sind es vor allem andere Bauelemente und -ausstattungen, die den endgültigen Blockhaus-Preis wesentlich bestimmen. Ein vertrauensvoller und erfahrener Hersteller wie FINNHOLZ kann Ihnen dabei helfen, eine ausgewogene Entscheidung zu treffen, die sowohl Ihren persönlichen Wünschen als auch Ihrem Budget gerecht wird. Bei FINNHOLZ wird der Preis für ein Blockhaus stets transparent und nachvollziehbar gestaltet, sodass Sie genau wissen, wofür Ihre Investition verwendet wird. Verlassen Sie sich auf FINNHOLZ, um Ihr Traum-Blockhaus zu realisieren, bei dem Qualität und Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt stehen.


Verhältnis von Außenhülle zur Gesamtfläche des Blockhauses und dessen Einfluss auf die Blockhaus-Preise

Das Verhältnis der Außenhülle zur Gesamtfläche eines Blockhauses, also der Summe aller Bodenflächen der Etagen, ist ein entscheidender Aspekt, der sowohl die Gesamtkosten als auch den Blockhaus-Preis beeinflussen kann. Hier sind einige wesentliche Überlegungen:


  • Definition der Außenhülle: Die Außenhülle eines Gebäudes definiert alle äußeren Komponenten – Wände, Dach, und Fundament – die es von der Umwelt abschirmen. Ihr Umfang ist entscheidend für die Ermittlung des benötigten Materials und wirkt sich unmittelbar auf die Blockhaus Kosten aus.
  • Größere Außenhülle: Ein Blockhaus mit einer umfangreichen Außenhülle benötigt mehr Materialien, was die Baukosten und damit den Preis des Blockhauses steigert. Dazu gehören Holz, Dämmmaterialien, Dachbedeckungen und weitere externe Materialien.
  • Einfluss auf die Energieeffizienz: Die Größe der Außenhülle wirkt sich auch auf die Energieeffizienz des Gebäudes aus. Ein größerer Bereich der Außenhülle kann zu erhöhten Wärmeverlusten führen, was wiederum die Heizkosten steigert. Deshalb sollte bei der Planung komplexer architektonischer Lösungen auch der potenzielle Einfluss einer vergrößerten Außenhülle auf die Betriebskosten berücksichtigt werden, um nicht unbeabsichtigt den Blockhaus-Preis zu erhöhen.
  • Architektonische Gestaltung: Komplexe Designs mit außergewöhnlichen Formen oder zusätzlichen Bauelementen wie Erkern oder Überhängen können die Außenhülle vergrößern. Dies erfordert zusätzliche Materialien und spezielle handwerkliche Techniken, was den Preis des Blockhauses beeinflusst.
  • Optimierung des Verhältnisses: Durch eine effiziente Planung und ein schlichtes, aber effektives Design lässt sich das Verhältnis von Außenhülle zur Gesamtfläche optimieren, was zur Kostensenkung beiträgt, ohne den Komfort zu beeinträchtigen.
  • Kosten-Nutzen-Abwägung: Bei der Planung eines Blockhauses gilt es, eine Balance zwischen Designpräferenzen, funktionalen Anforderungen und den durch die Außenhülle beeinflussten Kosten zu finden, um einen optimalen Blockhaus-Preis zu erreichen.
  • Individuelle Anpassungen: FINNHOLZ ermöglicht individuelle Anpassungen, um ein optimales Verhältnis von Außenhülle zur Gesamtfläche des Hauses zu erzielen, das den Wünschen und dem Budget des Bauherrn entspricht und den Blockhaus-Preis optimal gestaltet.

Das Verhältnis der Außenhülle zur Gesamtfläche eines Hauses spielt also eine entscheidende Rolle in der Planungsphase eines Blockhauses. Es gilt, dieses Verhältnis im Hinblick auf ästhetische, funktionale und finanzielle Aspekte zu optimieren, um den bestmöglichen Blockhaus-Preis zu erzielen.


Wandaufbau im Blockhaus: Einfluss auf die Kosten und Energieeffizienz

Angesichts steigender Energiepreise gewinnt die Isolierung von Wohngebäuden, insbesondere von Blockhäusern, zunehmend an Bedeutung. Die Wahl zwischen einwandigen Konstruktionen und solchen mit zusätzlicher Dämmung hat nicht nur Auswirkungen auf die Blockhaus-Preise und Blockhaus Kosten, sondern auch auf das Potenzial für langfristige Energieeinsparungen. Eine interessante Lösung bietet das Smart Doppelwand System von FINNHOLZ, welches die Energieeffizienz durch eine innovative Dämmtechnik erheblich steigert.

Die Entscheidung für ein Smart Doppelwand System von FINNHOLZ ist nicht nur eine Investition in die Energieeffizienz Ihres Blockhauses, sondern bietet auch erhebliche Vorteile in Bezug auf thermische Effizienz und Wohnkomfort. Im Vergleich zu traditionellen Konstruktionsmethoden ermöglicht dieses System eine ausgezeichnete Isolierung und kann dazu beitragen, die Standards KfW 55 und sogar KfW 40 zu erreichen oder zu übertreffen, ohne notwendigerweise die Blockhaus Kosten zu erhöhen.

Die Smart Doppelwand System bietet durch seinen innovativen Aufbau und die Verwendung von hochwertigem Isoliermaterial eine deutlich verbesserte thermische Effizienz der Wandstruktur. Diese Optimierung der Isolierung führt zu niedrigeren Heizkosten und einem angenehmeren Wohnklima, was langfristig gesehen zur Kostenersparnis beiträgt. Somit stellt die Wahl einer Doppelwandkonstruktion eine wirtschaftlich überlegene Alternative dar, die neben einer besseren Energieeffizienz auch einen höheren Wohnkomfort bietet.

Um mehr über die Vorteile des Smart Doppelwand Systems und wie es die Blockhaus-Preise positiv beeinflussen kann, zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website:

  • Info über Doppelwand-Blockhaus

  • Materialauswahl: Rundbohlen vs. Blockbohlen und deren Einfluss auf die Blockhaus-Preise

    Die Entscheidung zwischen Rundbohlen und Blockbohlen ist entscheidend für das ästhetische Erscheinungsbild und die Blockhaus-Preise. Handgefertigte Rundbohlen und aus Naturstämmen bearbeitete Blockbohlen bieten ein authentisches, rustikales Ambiente, welches in der Regel mit höheren Kosten verbunden ist als die von maschinell gefertigten Varianten. Diese moderneren Produktionsmethoden sind oft kosteneffizienter, wobei die Preise je nach Holzqualität, Größe und individuellen Projektanforderungen variieren. Letztendlich hängt die Wahl zwischen den beiden Blockformen von Ihren persönlichen Vorlieben und den spezifischen Anforderungen Ihres Bauprojekts ab.

    Für einen detaillierten Überblick über die von FINNHOLZ angebotenen Optionen für Rundbohlenhäuser, Blockbohlenhäuser und Naturstammhäuser sowie deren Blockhaus-Preise, besuchen Sie bitte unsere Website:


    Bauweise: Verleimt oder Massiv - Was ist kosteneffizienter?

    Die Entscheidung zwischen verleimten und massiven Holzelementen beeinflusst nicht nur die Optik, sondern auch die Blockhaus Kosten signifikant. Verleimte Holzelemente bieten aufgrund des komplexeren Herstellungsprozesses erhöhte Stabilität und sind weniger anfällig für Verformungen, was sie in der Regel teurer macht als massives Holz. Massives Holz hingegen bietet eine traditionelle Blockhausästhetik und behält seine natürlichen Eigenschaften, ist aber eher anfällig für Rissbildung. Die Wahl hängt letztlich von Ihren ästhetischen Vorlieben und dem Budget ab, wobei verleimtes Holz trotz höherer Anfangsinvestitionen Vorteile in Langlebigkeit und Formbeständigkeit bietet.



    Balkendimension und ihre Auswirkung auf Blockhaus-Kosten

    Die Dimension der Blockbalken spielt eine wesentliche Rolle in der Kostenkalkulation beim Bau eines Blockhauses. Größere Balken bedeuten nicht nur einen höheren Materialverbrauch, sondern auch gestiegene Blockhaus-Kosten aufgrund des erhöhten Materialbedarfs. Die Dicke und Breite der Balken beeinflussen direkt die Menge an Holz, die für den Bau benötigt wird.

    Bei der Wahl der Balkendimension sind mehrere Aspekte zu berücksichtigen:


    • Stabilität und Tragfähigkeit: Dickere Balken bieten eine höhere Stabilität und Tragfähigkeit, was besonders bei größeren Bauwerken oder in Gebieten mit speziellen klimatischen Bedingungen wie Schneelast wichtig ist.
    • Wärmedämmung: Die Dicke der Balken hat auch einen direkten Einfluss auf die Wärmedämmung des Gebäudes. Größere Balken können zu einer besseren Isolierung beitragen, was wiederum langfristige Einsparungen bei den Heizkosten bedeuten kann.
    • Ästhetik: Die Dimension der Balken beeinflusst auch das ästhetische Erscheinungsbild des Hauses. Manche bevorzugen das robuste, markante Aussehen von dicken Balken, während andere eine schlankere, subtilere Optik bevorzugen.
    • Transport und Montage: Größere Balken sind schwerer und können den Transport und die Montage komplizierter und kostspieliger machen. Dies sollte bei der Planung berücksichtigt werden, besonders wenn das Baugrundstück schwer zugänglich ist.
    • Materialkosten: Die Kosten für Holz variieren je nach Holzart, Qualität und Verfügbarkeit. Größere Balken benötigen mehr Material, was die Gesamtkosten des Projekts erhöhen kann.

    Bei der Entscheidung für die passende Balkendimension sollte ein Gleichgewicht zwischen den technischen Anforderungen, den ästhetischen Wünschen, den verfügbaren Budgets und den langfristigen Betriebskosten gefunden werden. Ein erfahrener Hersteller wie FINNHOLZ kann dabei beraten und helfen, die optimale Lösung für jedes individuelle Bauprojekt zu finden, um den Preis für Blockhaus-Bausatz oder schlüsselfertigen Blockhaus-Preis effizient zu gestalten.


    Dachkonstruktion und Blockhaus-Preis: Einfluss auf die Gesamtkosten

    Die Konstruktion des Daches spielt eine entscheidende Rolle für das äußere Erscheinungsbild, die Funktionalität und die Dauerhaftigkeit eines Blockhauses. Es schützt nicht nur vor den Elementen, sondern trägt auch zur Energieeffizienz des Gebäudes bei und beeinflusst maßgeblich den Blockhaus-Preis.


    Modernes FINNHOLZ Blockhaus aus qualitativen Blockbohlen mit rotem Dach.
    FINNHOLZ: Traditionelle Blockbohlenbauweise & modernen Wohnkomfort.

    • Dachtypen: Die Auswahl des Dachtyps – ob Satteldach, Pultdach, Walmdach oder andere Varianten – beeinflusst sowohl die Optik als auch den Blockhaus-Preis erheblich. Jeder Dachtyp bringt spezifische Vorteile mit sich, etwa hinsichtlich Raumausnutzung oder Entwässerungseffizienz.
    • Dachneigung: Die Neigung des Daches ist ein wichtiger Faktor, der Design, Funktionalität und Kosten beeinflusst. Eine steilere Dachneigung fördert den Abtransport von Niederschlägen und reduziert die Belastung der Dachstruktur, kann aber auch höhere Material- und Konstruktionskosten bedeuten.
    • Dachvorsprung: Ein ausreichender Dachvorsprung schützt die Wände und das Fundament vor Niederschlägen. Obwohl dies die anfänglichen Baukosten erhöhen kann, sind die langfristigen Einsparungen durch verringerte Instandhaltungskosten und eine verlängerte Lebensdauer des Gebäudes beträchtlich.
    • Materialwahl: Die Entscheidung für Dachmaterialien wie Ziegel, Holzschindeln oder Metall hat direkten Einfluss auf das Aussehen, die Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse und den Blockhaus-Preis. Hochwertige Materialien können die Wetterresistenz und energetische Effizienz des Daches verbessern.
    • Isolierung: Eine gute Dachisolierung ist für die Energiebilanz des Hauses von großer Bedeutung. Die Investition in effektive Isoliermaterialien und deren fachgerechte Installation erhöht zwar die anfänglichen Baukosten, führt jedoch zu signifikanten Einsparungen bei den Heiz- und Kühlkosten.
    • Holzschutz: Der Schutz des Dachholzes vor Feuchtigkeit und Schädlingen ist für die Langlebigkeit des Blockhauses essentiell. Die Kosten für Holzschutzbehandlungen und deren Anwendung beeinflussen die Baukosten, sind jedoch eine wichtige Investition in die Zukunft.

    FINNHOLZ legt großen Wert auf eine individuelle Beratung und Planung, um sicherzustellen, dass die Dachkonstruktion Ihres Blockhauses optimal auf Ihre Bedürfnisse und die spezifischen Anforderungen Ihres Standortes abgestimmt ist. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Lösung, die nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch funktional und langlebig ist. Dabei berücksichtigen wir stets Ihr Budget und unterstützen Sie bei der Auswahl der passenden Materialien und Techniken, um die beste Balance zwischen Blockhaus Kosten und Nutzen zu erzielen.


    Lieferumfang und Fertigstellungsgrad eines Blockhauses

    Der Umfang der Lieferung und der Fertigstellungsgrad sind entscheidende Faktoren bei der Bestimmung der Gesamtkosten für ein Blockhaus. Diese Aspekte haben direkten Einfluss auf den Blockhaus-Preis.


    • Bausatz: Die Basis jedes Blockhauses, umfassend notwendige Holzelemente für Außenwände, Dach und tragende Strukturen. Je nach Anbieter können auch Fenster und Türen im Bausatz enthalten sein, was die Blockhaus-Preise beeinflusst.

    • FINNHOLZ: Stapel von präzise zugeschnittenen Blockbohlen für ein Blockhaus, bereit für den Versand.
      Blockhaus-Bausatz von FINNHOLZ: Präzision und Qualität in jedem Balken.

    • Grundausstattung: Enthält wesentliche Bauteile für die Errichtung des Hauses, welche den Blockhaus-Preis direkt beeinflussen. Dazu zählen Materialien für die Dachbedeckung, eine Basisisolierung, Standardfenster und -türen sowie einfache Innenwände.
    • Erweiterte Ausbauoptionen: Der Standardbausatz wird um zusätzliche Komponenten wie hochwertigere Fenster und Türen, verbesserte Dämmmaterialien oder vormontierte Küchen- und Badelemente erweitert. Diese Erweiterungen erhöhen naturgemäß den Blockhaus-Preis, steigern jedoch gleichzeitig Qualität und Komfortniveau des Wohnraums.
    • Schlüsselfertige Übergabe: Das Blockhaus wird vollständig fertiggestellt und bezugsbereit übergeben. Diese Option wirkt sich am stärksten auf den Gesamtpreis aus, da sie alle notwendigen baulichen Arbeiten und Installationen beinhaltet.
    • Spezielle Anpassungen: Individuelle Wünsche der Kunden können berücksichtigt werden, was die Flexibilität erhöht, aber auch den Blockhaus-Preis beeinflusst. Dazu gehören maßgeschneiderte Einbaumöbel oder einzigartige architektonische Elemente.
    • Ergänzende Leistungen: Zusätzliche Dienstleistungen wie Planungshilfe oder Baubegleitung können die Blockhaus-Preise erhöhen, stellen aber einen Mehrwert dar und unterstützen die reibungslose Realisierung des Projekts.

    Es ist essenziell, den Inhalt der verschiedenen Angebote genau zu prüfen und mit den eigenen Bedürfnissen sowie dem Budget abzugleichen. Die Entscheidung zwischen einem Basis-Bausatz und einem komplett schlüsselfertigen Blockhaus hat wesentlichen Einfluss auf die finalen Blockhaus Kosten, abhängig vom gewählten Anbieter. FINNHOLZ bietet individuelle Optionen für jeden Lieferumfang an, um den perfekten Preis für das Blockhaus zu gewährleisten, der genau auf die persönlichen Präferenzen und finanziellen Möglichkeiten zugeschnitten ist.


    Vom Bausatz bis zur Komplettmontage: Optionen beim Bau eines Blockhauses und deren Einfluss auf den Preis

    Der Bau eines Blockhauses erfordert umfassende Planung und sorgfältige Umsetzung, was direkt die Blockhaus Kosten beeinflusst.


    Montage des Dachstuhls bei einem Blockhaus von FINNHOLZ durch das Fachteam.
    Präzisionsarbeit am Dach eines FINNHOLZ Blockhauses.

    Wichtige Aspekte bei der Montage Ihres Blockhauses, um ein optimales Verhältnis von Kosten und Qualität zu erreichen:

    • Selbstbau vs. Komplettmontage: Bausätze für Blockhäuser können entweder selbst aufgebaut oder durch eine professionelle Komplettmontage errichtet werden. Für DIY-Begeisterte bietet der Eigenbau eine Möglichkeit, Kosten zu sparen und die Blockhaus-Preise zu optimieren. Professionelle Montageservices erhöhen zwar den Gesamtpreis, garantieren jedoch eine fachgerechte Umsetzung und können langfristig zu Einsparungen führen.
    • Richtmeisterservice: Einige Anbieter offerieren einen Richtmeisterservice, bei dem ein Fachmann die Bauarbeiten anleitet und für korrekte Ausführung sorgt. Dies kann ein guter Mittelweg sein, um von Fachwissen zu profitieren und gleichzeitig Eigenleistung zu erbringen, was wiederum die Blockhaus Kosten reduzieren kann.
    • Montagekosten: Die Kosten variieren nach Größe, Designkomplexität und regionalen Arbeitskosten. Vollständige professionelle Montage ist teurer als teilweise Montage oder Eigenleistung, bietet aber Qualitätssicherheit und effiziente Fertigstellung.
    • Zeitbedarf: Die Bauzeit eines Blockhauses hängt vom Projektumfang und der Montagemethode ab. Professionelle Teams können auch komplexe Bauvorhaben in überschaubarer Zeit realisieren.
    • Qualität und Sicherheit: Die Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards ist entscheidend, unabhängig von der gewählten Bauweise. Eine professionelle Montage sichert die Langlebigkeit und Sicherheit des Blockhauses.
    • Erweiterte Leistungen: Wenn nötig, können erweiterte Dienstleistungen wie Elektro-, Sanitär- und Heizungsinstallationen in den Aufbauprozess einbezogen werden. Diese zusätzlichen Angebote müssen bei der Budgetierung und Zeitplanung berücksichtigt werden, um die Gesamtkosten und damit den Blockhaus-Preis effektiv zu kontrollieren.
    • Unterstützung durch FINNHOLZ: FINNHOLZ steht Ihnen bei der Auswahl der idealen Montageoption für Ihr Projekt zur Seite, um den besten Preis für Ihr Blockhaus zu erreichen. Wir bieten Beratung und Unterstützung, um sicherzustellen, dass Ihr Blockhaus Ihren Wünschen entsprechend und nach professionellen Standards gebaut wird.

    Die Entscheidung für eine Montagemethode beim Bau Ihres Traum-Blockhauses ist ein kritischer Faktor, der weitreichende Auswirkungen auf die Endkosten Ihres Projekts hat. Es ist von entscheidender Bedeutung, diese Wahl wohlüberlegt zu treffen, da sie nicht nur die Blockhaus-Preise und Blockhaus Kosten maßgeblich beeinflusst, sondern auch das Risiko unvorhersehbarer Mehrkosten birgt. Besonders wenn Versuche unternommen werden, durch Eigenleistung bei der Montage zu sparen, ohne die entsprechenden Erfahrungen oder Ressourcen für eine solche Aufgabe zu besitzen.

    Ein gründliches Verständnis Ihrer eigenen Fähigkeiten und Ressourcen ist essentiell, um eine fundierte Entscheidung über die Montagemethode zu treffen, die letztendlich die Kosten und den Wert Ihres Blockhauses bestimmen wird. Ob Sie sich für den Selbstbau entscheiden, der neben Kosteneinsparungen auch persönliche Zufriedenheit bieten kann, oder die professionelle Komplettmontage bevorzugen, die zwar initial mehr kostet, jedoch Qualität und termingerechte Fertigstellung garantiert – es ist wichtig, die Vor- und Nachteile jeder Option sorgfältig abzuwägen.

    Bei FINNHOLZ verstehen wir, dass jeder Bauherr individuelle Bedürfnisse, persönliche Fähigkeiten und ein bestimmtes Budget hat. Deshalb bieten wir maßgeschneiderte Beratung und Unterstützung an, um gemeinsam mit Ihnen die beste Montageoption zu ermitteln – sei es der Selbstbau, der nicht nur kosteneffizient, sondern auch persönlich bereichernd sein kann, oder die professionelle Komplettmontage, die zwar eine höhere Investition darstellt, aber auch die Gewissheit bietet, dass Ihr Haus nach höchsten Qualitätsstandards errichtet wird und termingerecht fertiggestellt ist. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, eine ausgewogene Entscheidung zu treffen, die sowohl Ihren Wünschen als auch Ihrem Budget gerecht wird, um das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihr Bauvorhaben zu gewährleisten.


    Innenraumgestaltung und Einrichtung eines Blockhauses

    Die Innenraumgestaltung und Einrichtung eines Blockhauses haben einen entscheidenden Einfluss auf die Gesamtkosten für ein Blockhaus. Verschiedene Faktoren spielen dabei eine Rolle, die direkt den Blockhaus-Preis beeinflussen.

    Rustikales Esszimmer in einem FINNHOLZ Blockhaus, natürliches Licht durchflutet den Raum und unterstreicht das Holzinterieur.
    Tradition und Moderne: Essbereich im FINNHOLZ Blockhaus.

    Wichtige Aspekte für die Innenraumgestaltung und Einrichtung eines Blockhauses:

    • Flexibilität durch Wohnflächengestaltung: Die individuelle Planung der Wohnfläche ermöglicht eine Anpassung an persönliche Bedürfnisse. Zusätzliche Räume wie Büros oder Gästezimmer erweitern den Lebensraum und steigern Funktionalität sowie Komfort des Hauses, was den langfristigen Wert des Blockhauses erhöht.
    • Wertsteigernde Elemente: Küche und Bad: Die Investition in hochwertig ausgestattete Küchen und Bäder steigert den Wohnwert und die Lebensqualität. Diese Bereiche sind aufgrund spezieller Installationsarbeiten und Ausstattung wie Armaturen und Einbauküchen von zentraler Bedeutung und tragen signifikant zur Wertsteigerung des Blockhauses bei.
    • Investition in Zukunft: Fenster und Türen: Die Auswahl von Fenstern und Türen ist entscheidend für die Ästhetik und Energieeffizienz des Blockhauses. Hochwertige, energieeffiziente Modelle erhöhen die Anschaffungskosten, bieten jedoch langfristige Einsparungen bei den Energiekosten und tragen zur nachhaltigen Wohnqualität bei.
    • Gestaltung mit Mehrwert: Bodenbeläge und Wandverkleidungen: Die Wahl der Materialien für Bodenbeläge und Wandverkleidungen hat einen großen Einfluss auf die Atmosphäre und die Qualität des Wohnraums. Eine sorgfältige Auswahl trägt zur individuellen Gestaltung des Hauses bei und kann dessen Wert nachhaltig steigern.
    • Komfort durch Technik: Beleuchtung und Elektroinstallation: Moderne Beleuchtung und Elektrotechnik, einschließlich Smart-Home-Systeme, verbessern nicht nur den Wohnkomfort, sondern tragen auch zur Zukunftsfähigkeit des Hauses bei. Diese Technologien bieten Vorteile in Sachen Energieeffizienz, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit, was langfristig Kosten spart und die Lebensqualität erhöht.
    • Individualität als Wert: Persönliche Anpassungen: Individuelle Wünsche und maßgefertigte Lösungen wie eingebaute Schränke oder einzigartige Designelemente sind Investitionen in die Personalisierung des Hauses. Sie spiegeln die Persönlichkeit der Bewohner wider, steigern die Lebensqualität und tragen zur Einzigartigkeit und Wertsteigerung der Immobilie bei.
    • Erweiterung des Wohnraums: Außenanlagen: Terrassen, Balkone oder Veranden erweitern nicht nur den Lebensraum, sondern steigern auch das Wohlbefinden durch eine engere Verbindung mit der Natur. Obwohl diese Erweiterungen die Kosten des Projekts erhöhen, sind sie eine wertvolle Investition, die den Wohnkomfort und die Lebensqualität signifikant verbessert und den Wert der Immobilie steigert.

    Die Gestaltung des Innenraums und die Auswahl der Möbel erfordern eine sorgfältige Abwägung von persönlichen Wünschen und verfügbarem Budget. Expertenberatung, wie die von FINNHOLZ, spielt eine entscheidende Rolle bei der Erreichung einer Balance zwischen Wohnraumqualität und den gesamten Blockhaus Kosten, um so ein optimales Wohnkonzept zu realisieren.



    Wissenswertes bei der Planung und dem Bau eines Blockhauses

    Wichtige Aspekte und Tricks bei Angeboten für Blockhäuser

    Was zu beachten ist:

    • Angebot genau prüfen: Häufig werden Bausätze für Blockhäuser ohne Montageservice angeboten. Es ist entscheidend, genau zu analysieren, was im Angebot enthalten ist und mit welchen zusätzlichen Kosten eventuell zu rechnen ist. Der Blockhaus-Preis gibt Aufschluss über die erwarteten Gesamtkosten, einschließlich möglicher Blockhaus Kosten für zusätzliche Dienstleistungen oder Materialien.
    • Richtmeisterservice: Bei manchen Angeboten ist die Dienstleistung eines Richtmeisters bereits im Preis des Blockhauses inkludiert. Dieser Experte übernimmt die Leitung der Montage und beeinflusst signifikant die Qualität des fertigen Blockhauses. Die Verfügbarkeit und das Angebot eines Richtmeisters sollten bei der Bewertung der Blockhaus-Preise berücksichtigt werden.
    • Versteckte Kosten identifizieren: Seien Sie aufmerksam bezüglich versteckter Kosten. Manche Anbieter schließen notwendige Dienstleistungen oder Materialien aus dem Erstangebot aus und berechnen diese später zusätzlich. Eine detaillierte Prüfung des Blockhaus-Preises hilft, solche Kosten frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.
    • Vollständigkeit des Bausatzes überprüfen: Stellen Sie sicher, dass der Bausatz alle notwendigen Komponenten für den Aufbau Ihres Blockhauses umfasst. Fehlende essentielle Bauteile, wie Dachmaterialien oder Fenster, können zu unerwarteten Mehrkosten führen. Der Preis für das Blockhaus sollte alle erforderlichen Bestandteile abdecken.

    Tricks in Angeboten erkennen:

    • Lockvogelangebote: Einige Anbieter werben mit scheinbar niedrigen Blockhaus-Preisen, die wichtige Bauteile außer Acht lassen. Seien Sie vorsichtig bei Angeboten, die im Vergleich zu ähnlichen Angeboten der Konkurrenz auffallend günstig erscheinen. Ein vernünftiger und transparenter Preis für das Blockhaus kann ein Hinweis auf die Professionalität und Zuverlässigkeit des Anbieters sein.
    • Mehrwertsteuer und Transportkosten: Vergewissern Sie sich, ob Mehrwertsteuer und Transportkosten im Blockhaus-Preis enthalten sind. Manche Anbieter könnten versucht sein, diese Kosten zunächst nicht aufzuführen, um das Angebot attraktiver erscheinen zu lassen. Eine klare Darstellung des Blockhaus-Preises, der alle Nebenkosten einbezieht, ist entscheidend.
    • Schlüsselfertige Ausführung: Die Definition von „schlüsselfertig“ kann von Anbieter zu Anbieter variieren. Es ist wichtig, genau zu verstehen, was das Angebot umfasst und für welche Leistungen möglicherweise Zusatzkosten anfallen. Stellen Sie sicher, dass Sie genau verstehen, was das Angebot umfasst und was zusätzlich bezahlt werden muss. Der Preis für ein schlüsselfertiges Blockhaus sollte transparent und nachvollziehbar sein.
    • Qualitätsvariationen: Unterschiedliche Ausführungsstandards können verschiedene Materialqualitäten beinhalten. Ein niedriger Blockhaus-Preis könnte auf die Verwendung minderwertigerer Materialien hindeuten. Achten Sie darauf, dass der Preis des Blockhauses auch die Qualität der verwendeten Materialien reflektiert.

    Zusammenfassung

    Bei der Bewertung von Angeboten für Ihr zukünftiges Blockhaus ist eine umfassende und detaillierte Untersuchung unerlässlich, um sicherzustellen, dass alle Faktoren, die den Endpreis beeinflussen könnten, berücksichtigt werden. Indem Sie die zuvor erwähnten Aspekte im Auge behalten, können Sie Angebote identifizieren, die ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und die Qualität und Wert Ihres Blockhauses optimal reflektieren.

    Es ist entscheidend, bei der Auswahl Ihres Blockhausbausatzes auf alle Einzelheiten zu achten und das Angebot genau zu durchleuchten. Achten Sie besonders auf die Qualität der verwendeten Materialien, den Umfang der im Angebot enthaltenen Leistungen und eventuelle zusätzliche Blockhaus Kosten, die anfallen könnten. Eine gründliche Analyse vorab schützt Sie vor unerwarteten Überraschungen in Bezug auf die Gesamtkosten. Bei FINNHOLZ legen wir großen Wert auf Transparenz und Detailgenauigkeit in unseren Angeboten, um Ihnen vollständige Klarheit darüber zu geben, was in Ihrem Projekt enthalten ist. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen Ihr Traumhaus zu realisieren, wobei wir besonderen Wert auf Transparenz, Qualität und Kundenzufriedenheit legen.



    Sparen ohne Qualitätsverlust: Effiziente Baustrategien für Ihr Blockhaus

    1. Auswahl der optimalen Jahreszeit für den Bau:
      • Frühjahrs- und Sommerbau: Das Frühjahr und der Sommer sind ideal für den Bau eines Blockhauses. Die trockeneren und wärmeren Bedingungen erleichtern die Bauarbeiten und können zu schnelleren Baufortschritten führen. Zudem wird das Risiko wetterbedingter Verzögerungen minimiert.
      • Herbst- und Winterplanung: Nutzen Sie die Herbst- und Wintermonate für die Planungsphase. In dieser Zeit können Sie Angebote einholen, die Baugenehmigung beantragen und alle Details klären, sodass im Frühjahr direkt mit dem Bau begonnen werden kann.
      • Kostenaspekte: Einige Bauunternehmen bieten außerhalb der Hauptsaison günstigere Tarife an. Erkundigen Sie sich nach Saisonrabatten oder Off-Season-Angeboten, um bei den Blockhaus Kosten zu sparen.

    2. Tipps zur Kostensenkung im Bau:
      • Vergleich von Angeboten: Holen Sie mehrere Angebote ein und vergleichen Sie diese. Achten Sie dabei nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Qualität der Materialien und die Erfahrung des Bauunternehmens. Ein detaillierter Vergleich kann Ihnen helfen, ein gutes Gleichgewicht zwischen Blockhaus-Preisen und der Qualität zu finden.
      • Standardmodelle statt Sonderanfertigungen: Standardisierte Hausmodelle sind oft günstiger als maßgeschneiderte Lösungen. Überlegen Sie, ob ein Standardmodell Ihren Bedürfnissen entsprechen könnte, um so die Blockhaus Kosten zu reduzieren.
      • Eigenleistung: Überlegen Sie, welche Arbeiten Sie selbst übernehmen können. Eigenleistung kann die Kosten erheblich senken, erfordert jedoch Zeit und handwerkliches Geschick.
      • Nachhaltige Materialien: Wählen Sie langlebige und wartungsarme Materialien. Diese können anfänglich teurer sein, sparen aber langfristig Geld bei Wartung und Reparaturen.

    3. Haltbarkeit und Wartungskosten von Blockhäusern:
      • Qualität zahlt sich aus: Investieren Sie in hochwertige Materialien und professionelle Verarbeitung. Ein gut gebautes Blockhaus hält Generationen und reduziert langfristige Instandhaltungskosten.
      • Regelmäßige Pflege: Eine regelmäßige Inspektion und Wartung des Hauses kann kostspielige Reparaturen in der Zukunft verhindern. Dazu gehören das Überprüfen und ggf. Erneuern von Dichtungen, das Behandeln von Holzoberflächen und die Kontrolle der Dachkonstruktion.
      • Energieeffizienz: Achten Sie auf eine effiziente Isolierung und moderne Heizsysteme. Diese Maßnahmen können Ihre Energiekosten deutlich senken und tragen zu einem angenehmen Wohnklima bei.
      • Langfristige Planung: Berücksichtigen Sie die Gesamtlebensdauer des Hauses in Ihrer Budgetplanung. Ein gut geplantes und gebautes Blockhaus kann über Jahrzehnte hinweg niedrige Wartungs- und Betriebskosten aufweisen.
    Durch eine sorgfältige Planung und die Berücksichtigung dieser Aspekte können Sie beim Bau Ihres Blockhauses sparen, ohne Abstriche bei der Qualität zu machen.


    Finanzierungs- und Bezahlmöglichkeiten: Umsetzung Ihres Traums vom Blockhaus

    1. Baufinanzierung:
      • Individuelle Beratung: Nutzen Sie die Möglichkeit einer individuellen Finanzierungsberatung durch unabhängige Berater. Hier können Sie Ihre finanzielle Situation analysieren und einen passenden Finanzierungsplan erstellen, der Ihnen hilft, die Blockhaus-Preise effektiv zu managen.
      • Flexible Finanzierungspläne: Erkundigen Sie sich nach flexiblen Finanzierungsplänen, die an Ihre individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten angepasst sind, um die Blockhaus Kosten über einen Zeitraum, der Ihnen passt, zu verteilen.
      • Möglichkeiten bei Anzahlungen, Ratenzahlungen und Zwischenfinanzierungen: Einige Anbieter bieten die Möglichkeit, die Kosten für den Bau in Raten zu bezahlen. Dies kann besonders für Bauherren hilfreich sein, die nicht sofort den gesamten Betrag aufbringen können, und trägt zur besseren Planbarkeit der Blockhaus Kosten bei.
      • Anzahlungen und Zwischenfinanzierungen: Informieren Sie sich über Anzahlungshöhen und die Möglichkeit von Zwischenfinanzierungen während der Bauphase.

    2. Regierungsbeihilfen und Unterstützungsmaßnahmen für den Bau umweltfreundlicher Häuser:
      • Effizienz und ökologische Nachhaltigkeit: Überprüfen Sie, ob Ihr Projekt für ein Ökohaus die spezifischen Anforderungen an Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit erfüllt, die für die Beantragung von Fördergeldern erforderlich sind. Dies kann dazu beitragen, die Blockhaus Kosten durch staatliche Unterstützung zu reduzieren.
      • Energieeffizienz: Das Haus muss den Energiestandard Effizienzhaus 40 erreichen.
      • Ökologische Nachhaltigkeit: Das Haus muss die Kriterien des staatlichen Gütesiegels für nachhaltige Gebäude (QNG) erfüllen.
      • CO2-Emissionen: Das Haus darf nicht mit Öl, Gas oder Biomasse beheizt werden.

    3. Lokale und regionale Förderprogramme: Erkunden Sie auch lokale und regionale Förderprogramme, die speziell für Ihr Wohngebiet angeboten werden. Diese können zusätzliche finanzielle Entlastungen bei den Blockhaus Kosten bieten.

    4. Beratung durch Experten: Nutzen Sie die Beratung durch Experten oder spezialisierte Agenturen, um sich über aktuelle Fördermöglichkeiten und deren Beantragung zu informieren. Eine gute Beratung kann wesentlich dazu beitragen, die Blockhaus-Preise durch staatliche Zuschüsse und Förderungen zu optimieren.

    Obwohl der Bau eines umweltfreundlichen Wohnhauses anfangs teurer ist als der eines Hauses mit geringeren Umweltstandards, amortisieren sich die Mehrkosten langfristig durch die Einsparungen bei den Energiekosten. Dies führt zu einer deutlichen Reduzierung der monatlichen Ausgaben im neuen Zuhause. Zudem trägt Ihr neues Eigenheim wesentlich zum Schutz des Klimas bei, entlastet die Umwelt und Atmosphäre, was letztlich der gesamten Gesellschaft zugutekommt.

    Bei der Planung und Finanzierung Ihres Blockhausprojekts gibt es vielfältige Optionen und Unterstützungsmöglichkeiten. Durch eine gründliche Recherche und Beratung können Sie das passende Finanzierungskonzept finden und staatliche Fördermöglichkeiten optimal nutzen, um die Blockhaus Kosten effektiv zu gestalten.


    Vertrauen und Qualität als Schlüsselfaktoren

    Vertrauen beim Hausbau: Der Bau eines Blockhauses mit FINNHOLZ ist ein Prozess, der auf Vertrauen aufbaut. Dabei geht es nicht nur um die physischen Aspekte des Baus, sondern auch um das Wohlbefinden und die Zufriedenheit, die das fertige Heim bietet. Anziehende, anfänglich niedrige Blockhaus-Preise mögen verlockend wirken, jedoch besteht das Risiko, dass die Blockhaus Kosten letztendlich durch Qualitätsmängel oder unerwartete zusätzliche Gebühren in die Höhe schnellen.

    Qualitätsbewusstsein: Für die Langlebigkeit und den Wert eines Blockhauses sind hochwertige Materialien und sorgfältige Handwerkskunst entscheidend. Die Qualität sollte nie zugunsten eines niedrigeren Preises geopfert werden, denn eine minderwertige Bauweise kann langfristig zu steigenden Instandhaltungs- und Reparaturkosten führen.

    Die Rolle des Baupartners: Die Auswahl eines erfahrenen und verlässlichen Baupartners wie FINNHOLZ ist von unschätzbarem Wert. Ein qualifizierter Partner sorgt für Transparenz bei den Blockhaus-Preisen und im gesamten Bauprozess und unterstützt die Realisierung Ihres Traumhauses, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. FINNHOLZ symbolisiert weitreichende Erfahrung im Bau von Blockhäusern und garantiert eine exzellente Verarbeitungsqualität.

    Gesamter Bauprozess: Von der ersten Planung bis zur Fertigstellung legt FINNHOLZ größten Wert auf Präzision und Kundenzufriedenheit, was sicherstellt, dass das fertige Haus nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch funktional und beständig ist.

    Insgesamt ist der Bau eines Blockhauses eine wichtige Entscheidung, bei der Vertrauen und Qualität zentrale Rollen spielen. Ein vertrauenswürdiger Partner wie FINNHOLZ gewährleistet, dass die Investition in ein Blockhaus eine bereichernde und erfreuliche Erfahrung wird.



    Zusammenfassung: Ihr Traumhaus aus Holz mit FINNHOLZ

    Das Blockhaus von FINNHOLZ verkörpert Individualität und Nachhaltigkeit. Unsere Kunden schätzen die natürliche Atmosphäre und die einzigartige Baukunst, die jedes unserer Häuser auszeichnet. Da der Traum vom eigenen Blockhaus so individuell ist wie unsere Kunden selbst, variieren die Blockhaus Kosten und werden von zahlreichen Faktoren beeinflusst. FINNHOLZ legt großen Wert darauf, Sie bei jedem Schritt des Bauprozesses zu unterstützen und ein Heim zu erschaffen, das Ihren Vorstellungen entspricht.

    Die Blockhaus-Preise werden durch verschiedene Faktoren beeinflusst, einschließlich der Wahl des Baumaterials, der Bauweise, der Dämmung, der Balkendimension, der Hausgröße sowie der Raumgestaltung und Ausstattung. Auch der Lieferumfang, die Ausbaustufe, das Verhältnis von Umhüllungsfläche zu Wohnfläche und die Dachkonstruktion haben wesentlichen Einfluss auf die Kosten. Nicht zu vergessen sind die Fundamentgestaltung und die Montage des Hauses, die beide entscheidend für die Gesamtkosten sind.

    Es ist wichtig, bei Angeboten für Blockhäuser auf die Details zu achten und versteckte Kosten zu erkennen. Unsere Experten bei FINNHOLZ beraten Sie umfassend, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, die Ihren Wünschen und Ihrem Budget entspricht. Obwohl die Wahl der Außenwand und anderer Bauelemente den Preis beeinflusst, ist das Gesamtbild entscheidend. Bei FINNHOLZ geht es nicht nur um den Preis, sondern vor allem um Vertrauen, Qualität und die Zufriedenheit unserer Kunden.

    Ein Blockhaus von FINNHOLZ ist mehr als ein Wohnhaus – es ist ein Ausdruck von Lebensstil und persönlicher Freiheit. Vertrauen Sie auf unsere hochwertigen Materialien, fachkundige Beratung und transparente Blockhaus-Preise. Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Traumhaus verwirklichen.


    Blockbohlenhaus von FINNHOLZ mit Solardach und Gartengestaltung. Qualität, Langlebigkeit und ein angemessener Blockhaus-Preis.
    Das FINNHOLZ Blockhaus – Nachhaltigkeit und Komfort vereint.

Preise unserer Blockhäuser

Stilvoller Komfort in seiner schönsten Form

Jubiläumshaus Sauerland 106

Previous slide
Next slide

Alles auf einen Blick

     interior 02interior 11

4 Zimmer    1 Bad + 1 WC
Grunddaten: 
Außenmaße: 15,00 x 9,50 m, Wohnfläche: 106,72 m²
Wohnzimmer: 23,45 m², Küche: 15,55 m², Bad: 10,25 m², WC: 5,16 m², Schlafzimmer: 14,18 m²,
Gästezimmer: 10,96 m², HWR: 6,11 m², Arbeiten: 13,12 m², Flur: 4,53 m² und 3,41 m².

Architektur: klassisch, 1-geschossig 
Dach: Dachform: Satteldach, Dachneigung: 14°,  Kniestock: -0,16 m.

Bausatzangebote
mit umfangreichen Serviceoptionen:

Angebot 1:
Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Sauerland 106“ inklusive folgender Bauteile und Leistungen:
  • Smart-Doppelwand inklusive hochwertiger Dämmung für optimalen Wärmeschutz.
  • Innenwände aus massiven Blockbohlen für ein authentisches Blockhausgefühl.
  • Vorgefertigter Dachstuhl für schnelle und sichere Montage. Stabil und anpassungsfähig für verschiedene Dachgestaltungen.
  • Unterdachplatte optional ergänzbar mit einer hochwertigen Unterdachbahn für zusätzlichen Schutz.
  • Konterlattung für eine langlebige und robuste Dachkonstruktion.
  • Haustür und Fenster: Hochwertige, langlebige Elemente für Sicherheit Sicherheit und Komfort.
  • Professionelle Montageunterstützung: Zwei erfahrene Richtmeister stehen Ihnen für einen Zeitraum von 7 Tagen zur Seite.
Preise:

Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Sauerland 106“ ohne Carport und Abstellraum:
Regulärer Preis: 106.500 €  Jubiläumspreis: 98.500 € (*) – Sie sparen 8.000 € anlässlich unseres Firmenjubiläums.

Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Sauerland 106“ mit Carport und Abstellraum:
Regulärer Preis: 116.000 €  Jubiläumspreis: 108.000 € (*) – Profitieren Sie von einem Nachlass von 8.000 € zum Jubiläum.

Angebot 2:
FINNHOLZ Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Sauerland 106“ inklusive folgender Bauteile mit umfassendem Service:
  • Erstellung des Bauantrags: Wir übernehmen die bürokratischen Schritte für Sie.
  • Statik: Professionell ausgearbeitete Statik gemäß aktuellen Normen.
  • GEG-Berechnung: Ermittlung des Energiebedarfs nach dem Gebäudeenergiegesetz.
  • Smart-Doppelwand inkl. Dämmung: Für optimale Energieeffizienz und Wohnkomfort.
  • Innenwände aus massiven Blockbohlen: Für das echte Blockhausgefühl und natürliche Wohnatmosphäre.
  • Dachstuhl inkl. Dämmung und Innenverkleidung: Vorfabriziert für schnellen Aufbau und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Unterdachplatte, optional mit Unterdachbahn: Zusätzlicher Schutz gegen Witterungseinflüsse.
  • Dachsteine inkl. Konter- und Dachlatten: Qualitative Bedachung für langanhaltende Stabilität.
  • Dachrinnen inkl. Ablaufrohre: Effektive Regenwasserentsorgung für Ihr Zuhause.
  • Haustür, Innentüren und Fenster: Sicher und stilvoll, passend zu Ihrem Blockhaus.
  • Montageunterstützung: Zwei unserer erfahrenen Richtmeister stehen Ihnen für 10 Tage zur Seite.
Exklusive Preise – unsere Sonderpreisaktion:

FINNHOLZ Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Sauerland 106“ ohne Carport und Abstellraum:
Jetzt nur 128.000 € (*) statt 136.000 € – Profitieren Sie von einer Ersparnis von 8.000 € zum 40-jährigen Jubiläum von FINNHOLZ.

FINNHOLZ Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Sauerland 106“ mit Carport und Abstellraum:
Jetzt nur 139.000 € (*) statt 147.000 € – Unser Jubiläumsrabatt macht es möglich.

Verwirklichen Sie Ihren Traum vom Eigenheim mit FINNHOLZ – Qualität, Service und Komfort aus einer Hand!


(*) Hinweis: Die angegebenen Preise sind als Richtwert zu verstehen und können je nach individuellen Anpassungen und regionalen Gegebenheiten variieren. Für ein detailliertes Angebot und Beratung zu weiteren Optionen und Dienstleistungen kontaktieren Sie bitte unsere Verkaufsabteilung.

Familienfreundlich, energieeffizient, zeitlos schön

Jubiläumshaus Eder 131

Previous slide
Next slide

Alles auf einen Blick

     interior 02interior 11

5 Zimmer    1 Bad + 1 WC
Grunddaten: Außenmaße: 10,20 x 9,00 m, Wohnfläche: 131,33 m²
EG: Wohnzimmer: 25,49 m², Küche: 13,70 m², Büro: 12,46 m², WC: 3,89 m², HWR: 9,12 m², Flur: 12,57 m².
DG: Kinderzimmer: 9,27 m², Kinderzimmer: 9,27 m²,  Diele: 12,04 m², Bad: 9,43 m²,   
Schlafzimmer: 10,19 m², Abstellraum: 3,90 m².
Architektur: klassisch, 1,5-geschossig. Dach: Dachform: Satteldach, Dachneigung: 30°.

Bausatzangebote
mit umfangreichen Serviceoptionen:

Angebot 1:
Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Eder 131“ inklusive folgender Bauteile und Leistungen:
  • Smart-Doppelwand inklusive hochwertiger Dämmung für optimalen Wärmeschutz.
  • Innenwände aus massiven Blockbohlen für ein authentisches Blockhausgefühl.
  • Vorgefertigter Dachstuhl für schnelle und sichere Montage. Stabil und anpassungsfähig für verschiedene Dachgestaltungen.
  • Unterdachplatte optional ergänzbar mit einer hochwertigen Unterdachbahn für zusätzlichen Schutz.
  • Konterlattung für eine langlebige und robuste Dachkonstruktion.
  • Haustür und Fenster: Hochwertige, langlebige Elemente für Sicherheit Sicherheit und Komfort.
  • Professionelle Montageunterstützung: Zwei erfahrene Richtmeister stehen Ihnen für einen Zeitraum von 10 Tagen zur Seite.
Preise:

Blockhaus-Bausatz:
Regulärer Preis: 129.000 € Jubiläumspreis: 120.000 € (*) – Sie sparen 9.000 € anlässlich unseres Firmenjubiläums.

Angebot 2:
FINNHOLZ Blockhaus-Bausatz „Jubiläumshaus Eder 131“ inklusive folgender Bauteile mit umfassendem Service:
  • Erstellung des Bauantrags: Wir übernehmen die bürokratischen Schritte für Sie.
  • Statik: Professionell ausgearbeitete Statik gemäß aktuellen Normen.
  • GEG-Berechnung: Ermittlung des Energiebedarfs nach dem Gebäudeenergiegesetz.
  • Smart-Doppelwand inkl. Dämmung: Für optimale Energieeffizienz und Wohnkomfort.
  • Innenwände aus massiven Blockbohlen: Für das echte Blockhausgefühl und natürliche Wohnatmosphäre.
  • Dachstuhl inkl. Dämmung und Innenverkleidung: Vorfabriziert für schnellen Aufbau und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Unterdachplatte, optional mit Unterdachbahn: Zusätzlicher Schutz gegen Witterungseinflüsse.
  • Dachsteine inkl. Konter- und Dachlatten: Qualitative Bedachung für langanhaltende Stabilität.
  • Dachrinnen inkl. Ablaufrohre: Effektive Regenwasserentsorgung für Ihr Zuhause.
  • Haustür, Innentüren und Fenster: Sicher und stilvoll, passend zu Ihrem Blockhaus.
  • Treppe: Maßgeschneiderte Holztreppe, verbindet Etagen mit Eleganz und Stabilität.
  • Montageunterstützung: Zwei unserer besten Richtmeister stehen Ihnen für 13 Tage zur Seite.
Attraktive Preise bei unserer Sonderpreisaktion:

FINNHOLZ Blockhaus-Bausatz:
Jetzt nur 155.500 € (*) statt 164.500 € – Profitieren Sie von einer Ersparnis von 9.000 € zum 40-jährigen Jubiläum von FINNHOLZ.

Erfüllen Sie sich den Wunsch eines eigenen Zuhauses mit FINNHOLZ – wir bieten Ihnen erstklassige Qualität, umfassenden Service und höchsten Wohnkomfort alles aus einer Hand.


(*) Hinweis: Die angegebenen Preise sind als Richtwert zu verstehen und können je nach individuellen Anpassungen und regionalen Gegebenheiten variieren. Für ein detailliertes Angebot und Beratung zu weiteren Optionen und Dienstleistungen kontaktieren Sie bitte unsere Verkaufsabteilung.

Kontaktieren Sie uns und realisieren Sie Ihren Traum vom Holzhaus!

Folgende Seiten könnten Sie ebenfalls interessieren

Aktuelles

Aktuelles

10 Schritte zum Haus

10 Schritte zum Haus

Preis- / Leistungsverhältnis

Preis- / Leistungsverhältnis

Balkenvarianten

Balkenvarianten

Das Holzhaus als exklusiver Lebensraum

Das Holzhaus als exklusiver Lebensraum

Blockhaus als Ausbauhaus

Blockhaus als Ausbauhaus

Gesund wohnen in Holz

Gesund wohnen in Holz

Langlebig und pflegeleicht

Langlebig und pflegeleicht

Montagearten

Montagearten

Vergrauungsanstrich

Vergrauungsanstrich

Preise

Preise

FAQ (Fragen & Antworten)

FAQ (Fragen & Antworten)